VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Gnadenlos Thriller

Kundenrezensionen (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,95 [D] inkl. MwSt.
€ 9,20 [A] | CHF 11,90*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-453-43360-1

Erschienen: 04.08.2008
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

Sie wollen ihn - und sie wollen ihn tot

Ein ganz gewöhnlicher Samstagnachmittag. Deine Kinder spielen im Garten. Im Fernseher läuft Fußball. Da klingelt das Telefon. Es ist dein bester Freund aus der Schulzeit. Er fleht um Hilfe. Jemand fügt ihm schreckliche Schmerzen zu. Dein Freund stößt sechs Wörter hervor, die ersten zwei Zeilen deiner Adresse. Dann herrscht Stille. Was wirst du tun?

Eine gnadenlose Hetzjagd, ein mörderischer Wettlauf gegen die Zeit, ein atemberaubender Thriller der Extraklasse.

„Man sollte eine Taschenlampe einschalten, bevor man sich in Kernicks finstere Welt wagt.“

Helge Rehbein, SPIEGEL ONLINE

DIE THRILLER VON SIMON KERNICK IM ÜBERBLICK

Thriller von Simon Kernick

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Simon Kernick (Autor)

Simon Kernick, 1966 geboren, lebt in der Nähe von London und hat zwei Kinder. Die Authentizität seiner Romane ist seiner intensiven Recherche zu verdanken. Im Laufe der Jahre hat er eine außergewöhnlich lange Liste von Kontakten zur Polizei aufgebaut. Sie umfasst erfahrene Beamte der Special Branch, der National Crime Squad (heute SOCA) und der Anti-Terror-Abteilung. Mit Gnadenlos (Relentless) gelang ihm international der Durchbruch, mittlerweile zählt er in Großbritannien zu den erfolgreichsten Thrillerautoren und wurde für mehrere Awards nominiert. Seine Bücher sind in dreizehn Sprachen erschienen.

„Man sollte eine Taschenlampe einschalten, bevor man sich in Kernicks finstere Welt wagt.“

Helge Rehbein, SPIEGEL ONLINE

„Man sollte eine Taschenlampe einschalten, bevor man sich in Kernicks finstere Welt wagt.“

Spiegel online

»Packend! Sie werden sich vor Spannung sämtliche Fingernägel abbeißen!«

The Times

»Einmal angefangen zu lesen, kann man das Buch nicht mehr aus der Hand legen.«

Observer

»Mörderisches Erzähltempo, völlig unerwartete Wendungen und so brutal, dass Ihnen eiskalte Schauer den Rücken herunterlaufen werden. Phänomenal!«

Evening Standard

mehr anzeigen

DEUTSCHE ERSTAUSGABE

Aus dem Englischen von Gunter Blank
Originaltitel: Relentless
Originalverlag: Bantam

Redaktion: Tamara Rapp

Taschenbuch, Broschur, 416 Seiten, 11,8 x 18,7 cm

ISBN: 978-3-453-43360-1

€ 8,95 [D] | € 9,20 [A] | CHF 11,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen: 04.08.2008

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Gnadenlose Achterbahnfahrt

Von: Reis aus München Datum: 17.01.2016

roland-buecherblog.blogspot.de/

Dies ist schon ein etwas älterer Thriller von Simon Kernick, aber nicht minder spannend. So fesselte mich die Geschichte von den ersten Seiten weg, denn sie nimmt sofort rasant an Fahrt auf und hält dieses Tempo beständig. Beim Lesen lief es bei mir im Kopf wie in einem Actionfilm ab, ich konnte mich in Tom Meron richtig reinversetzen und ging mit ihm gemeinsam auf diese Achterbahnfahrt. Zwar ist nicht immer alles logisch in der Handlung, aber dies verzeihe ich aufgrund der Spannung. Sicherlich hat auch einiges nichts mit realistischem Verhalten (z.B. Selbstjustiz) zu tun, aber ich denke es war auch nicht Anspruch des Autors dieses abzubilden. Er wollte knapp 400 Seiten Spannung erzeugen und das ist ihm mi diesem Thriller bei mir als Leser gelungen.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors