VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Heiliges Land Auf dem Königsweg aller Pilgerreisen

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,95 [D] inkl. MwSt.
€ 10,30 [A] | CHF 13,50*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-442-15608-5

Erschienen: 11.01.2010
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Unterwegs auf dem Königsweg der Pilgerreisen

Auf dieses Buch haben viele lange gewartet: Paul Badde reist nach Jerusalem, zur heiligen, der himmlischen, der explosiven Höllenstadt. Was inmitten der letzten Intifada wie ein Roman zwischen Basar und Synagoge beginnt, führt an die Ränder historischer Schluchten, führt zwischen Krieg und Frieden in vergessene Welten zurück, zu Räumen und Schatzkammern, die schon lange keiner mehr betreten hat. Es ist ein Weg voller Wunder, auf dem er das letzte Tabu der Moderne entdeckt: den betenden Menschen. Eine spannende Reise, deren Schätze Paul Badde auf bewegende Weise mit seinen Lesern teilt.

"Ein so kluges wie spannendes Buch."

Spiegel online (09.09.2008)

Paul Badde (Autor)

Paul Badde, geboren 1948, ist Historiker und Journalist. Nach vielen Jahren bei der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" ist er seit 2000 Korrespondent der Tageszeitung "Die Welt", zunächst in Jerusalem, heute in Rom und im Vatikan. Er ist Autor zahlreicher Bestseller, u.a. "Das Göttliche Gesicht. Die abenteurliche Suche nach dem wahren Antlitz Gottes".

"Ein so kluges wie spannendes Buch."

Spiegel online (09.09.2008)

Originaltitel: Heiliges Land
Originalverlag: Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2008

Taschenbuch, Broschur, 320 Seiten, 12,5 x 18,3 cm
zahlreiche s/w-Fotos

ISBN: 978-3-442-15608-5

€ 9,95 [D] | € 10,30 [A] | CHF 13,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen: 11.01.2010

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht