Herbstblüten und Traubenkuss

Roman

TaschenbuchDEMNÄCHST
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Als Mona unerwartet ihren Job verliert, bewirbt sie sich in einer Detektei. Ihre erste Aufgabe: Sie soll Oliver Feeberger ausfindig machen und ihn überreden, auf das großelterliche Weingut am Wiener Stadtrand zurückzukehren. Um zu verhindern, dass ein Nobelheuriger den familiären Buschenschank übernimmt, willigt Oliver ein – aber nur, wenn Mona die restliche Saison auf dem Weingut mitarbeitet. Obwohl in derselben Stadt, findet sich die junge Wienerin in einer neuen Welt wieder. Zwischen Weingärten, Heurigenausschank und Hofladen muss Mona erst ihren Platz suchen. Aber ist ihr Herz nicht schon längst angekommen?

»Ein tolles Wohlfühlbuch, das man unbedingt lesen sollte!«

booksline-kada.blogspot.de über »Frühlingsglück und Mandelküsse«

ORIGINALAUSGABE
Taschenbuch, Broschur, 384 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-48924-4
Erscheint am 19. August 2019

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Emilia Schilling ist Ende zwanzig und lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in einem kleinen Ort in Niederösterreich. Bereits mit ihrem ersten Roman »Frühlingsglück und Mandelküsse« ist ihr ein Erfolg geglückt. Weitere Titel der Autorin sind bei Goldmann in Vorbereitung.

Zur AUTORENSEITE

Pressestimmen

»Ein turbulenter Frauenroman mit einer quirligen Heldin und eine Hommage an Wien, wo die Gefühle Riesenrad fahren.«

Frauke Scheunemann über »Frühlingsglück und Mandelküsse«

»Spritzig, witzig und ungeheuer romantisch. Protagonistin Charlie ist so sympathisch und bodenständig, dass man gar nicht anders kann, als sie sofort ins Herz zu schließen.«

brigitte.de über »Frühlingsglück und Mandelküsse«

Weitere Bücher der Autorin