Höllenritt durch Raum und Zeit

Ein Astronaut erklärt, wie es sich anfühlt, ins All zu reisen

TaschenbuchDEMNÄCHST
ca. 10,00 [D] inkl. MwSt.
ca. 10,30 [A] | ca. CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Faszination Raumfahrt: Ein Astronaut lüftet die Rätsel und Geheimnisse unseres Universums

Wie essen und schlafen Astronauten auf der Raumstation? Wie gehen sie auf die Toilette? Ist Sex im Weltall möglich? Und kann man die chinesische Mauer aus dem All sehen? Ulrich Walter ist einer der wenigen Menschen, die schon im All waren und diese Fragen beantworten können. Wissenschaftlich fundiert und äußerst unterhaltsam erklärt der Astronaut, wie Raumfahrt funktioniert, und geht den Rätseln des Weltalls auf den Grund.

»Unterhaltsam und wissenschaftlich zugleich.«

ARD über »Im Schwarzen Loch ist der Teufel los«

ERSTMALS IM TASCHENBUCH
Originaltitel: Höllenritt durch Raum und Zeit
Originalverlag: KomplettMedia, Grünwald 2017
Taschenbuch, Broschur, ca. 232 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
mit s/w-Abbildungen
ISBN: 978-3-328-10308-0
Erscheint am 09. Dezember 2019

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Ulrich Walter, geboren 1954, studierte Physik und reiste 1993 mit der Raumfähre Columbia ins All. Für die zehn Tage im Erdorbit musste er einen Reisekostenantrag stellen. Seit 2003 leitet er den Lehrstuhl für Raumfahrttechnik an der Technischen Elite-Universität München, wo er im Bereich Raumfahrttechnologie und Systemtechnik lehrt und forscht. Mit seinem Buch »Im Schwarzen Loch ist der Teufel los« stand er auf Platz zwei der SPIEGEL-Bestsellerliste.

Zur AUTORENSEITE

Pressestimmen

»In seinem Nachfolgertitel widmet sich der Weltall-Profi diesmal der Faszination Raumfahrt.«

welt.de

»Ulrich Walter, Physiker und Wissenschaftsastronaut, widmet sich in seinem Buch ›Höllenritt durch Raum und Zeit‹ der Faszination Raumfahrt.«

Der neue Tag

Weitere Bücher des Autors