,

Hund - Betriebsanleitung

Inbetriebnahme, Wartung und Instandhaltung

(1)
Taschenbuch
9,99 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Bei korrekter Wartung hat der Hund einen hohen Nutzwert. Er ist in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich und kann je nach Konfiguration vielfältige Funktionen ausüben. Leider werden die meisten Modelle ohne Gebrauchsanweisung ausgeliefert. Hier kommt Abhilfe: Umfassend und leicht verständlich erklärt diese Anleitung, wie man jedes Modell mühelos in Betrieb nehmen und artgerecht instand halten kann.


Aus dem Amerikanischen von Angelika Feilhauer
Originaltitel: The Dog Owner's Manual
Originalverlag: Quirk Books, Philadelphia 2004
Taschenbuch, Broschur, 208 Seiten, 12,5 x 17,5 cm
2-farbig
ISBN: 978-3-442-17528-4
Erschienen am  14. September 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Wo ist der Ausschalt-Knopf meines Hundes?

Von: Lavendelknowsbest

12.04.2016

Schon auf dem Einband wird klar, dass in diesem Buch ein ganz spezieller Humor steckt. So sind die Krallen des Hundes mit "Grabungsvorrichtungen" und der Schwanz mit "Stimmungsbarometer" beschriftet. Ratet doch mal, was demnach der "Output-Port" ist... Die 200 Seiten des Buches sind aufgebaut wie die klassische Bedienungsanleitung eines Fernsehers oder in dem Umfang vielleicht auch eines Autos. Ähnlich trocken ist auch der Schreibstil. Wenn die Autoren das Vorbereiten der Wohnung für das neue Haustier meinen, nennen sie es "Konfigurieren der Wohnung", Downloads sind die Hinterlassenschaften des Lieblings, die ich als "User" wegputzen darf. Es ist wirklich beeindruckend, wie kreativ ein Haustierratgeber in Handbuchform umgesetzt wurde, dabei sollte man das ganze nicht 100%ig ernst nehmen, sondern darf den Humor darin auch mit einem Augenzwinkern betrachten. Im Buch sind allerdings auch nützliche Tipps von Tierärzten geschrieben, enthalten. Für humorvolle Hundeeinsteiger also eine tolle Sache. Mir ist beim Lesen öfter mal aufgefallen, dass einige Punkte im Buch auftauchten, die ich so nicht unterschreiben würde oder die ich auch schon anders gelesen habe. Doch es sammelt eben auch jeder im Zusammenleben mit seinem Tier andere Erfahrungen. Fotos findet man in den Betriebsanleitungen nicht, dafür allerdings eindeutige und lustige Illustrationen. Besonders witzig fand ich die Übersicht "von Marken und Modellen", in der Rassehunde in Kartons abgepackt verkauft werden, ganz wie ein Produkt aus dem Elektrofachhandel. Eigentlich ganz schön makaber... Für Hundehalter gibt es strikte Protokolle, die man im Zusammenleben und Training mit Vierbeiner beachten sollte. Passend für mich war die Darstellung eines Jack Russell Terriers, deren Eigenheiten aus der Bedienungsanleitung sehr gut hervorgehen. Mir gefällt die Aufmachung der Bedienungsanleitung für Hunde sehr gut. Die Illustrationen sind humorvoll und sehr kreativ. An den Stil der Texte muss man sich ersteinmal gewöhnen und wenn man das Ganze nicht so bierernst nimmt, kann einem der Text auch viel Freude bereiten und gibt dem Leben mit Tier noch mal eine andere Sichtweise. Für 10 Euro ist die Bedienungsanleitung eine tolle Sache, die sich auch als guter Geschenktipp für andere Tierhalter bewähren kann.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Dr. David Brunner

David Brunner ist seit mehr als 25 Jahren Tierarzt und betreibt schon fast genauso lange die »Indianapolis Broad Ripple Animal Clinic«, in der er sich auf die Behandlung von Kleintieren – Katzen und Hunden – spezialisiert hat. Er hat zwei Töchter, zwei Labradore namens Lucy und Noel sowie eine Katze namens Maus.

Sam Stall ist Autor zahlreicher Bücher und lebt mit seiner Frau, seinem Kater Ted sowie den drei Terriermischlingen Tippi, Katie und Gracie zusammen.

Zur AUTORENSEITE

Sam Stall

Sam Stall wurde in Indiana geboren und lebt derzeit mit seiner Familie in Indianapolis. Er ist (Co-)Autor zahlreicher Bücher und hat nach eigenen Angaben nur zwei Augen.

Zur AUTORENSEITE

Angelika Feilhauer

Angelika Feilhauer ist als Autorin mehrerer Sprachlehrbücher bekannt, in denen den Lernenden die Fremdsprache mit Hilfe von Spielen und Witzen beigebracht.

zum Übersetzer

Weitere Bücher der Autoren