Ich bin dann mal Ex!

Storys einer Heldin von heute

(6)
Taschenbuch
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Heute muss eine Frau die unterschiedlichsten Rollen spielen: Mutter, Hausfrau, emanzipiert, aber bitte sexy, Karrierefrau, Geliebte und auch noch beste Freundin – ein Ding der Unmöglichkeit! Doch plötzlich tauchen immer mehr Frauen auf dem Spielplatz auf, die total entspannt sind. Warum? „Ich habe mich getrennt“, lautet die Zauberformel. Mit viel Witz und Ehrlichkeit erzählt Bärbel Stolz von den höchst absurden Selbsterkenntnissen der Single 2.0-Phase und „womansplaint“ auf höchst unterhaltsame Weise, wie frau sich ihr Leben zurückerobert.

»[E]in super lustiges Buch was uns Mamis zum Schmunzeln, Nachdenken und Umdenken anregt, vor allem aber zum Lachen bringt.«


ORIGINALAUSGABE
Taschenbuch, Klappenbroschur, 320 Seiten, 12,5 x 18,3 cm
ISBN: 978-3-442-17810-0
Erschienen am  15. April 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Eine lustige Unterhaltung

Von: booklove161820

15.07.2019

Meinung: Das Buch ist in verschiedene Kapitel unterteilt, die uns dann die jeweilige Geschichte präsentierten. Direkt auf den ersten paar Seiten, musste ich schon laut loslachen. Die Autorin verpackt die Probleme des Alltags als Mutter / Ehefrau auf lustige Art und Weise. Ich glaube jede Frau egal ob mit oder ohne Kinder, wird in diesem Buch bei vielen Dingen einfach nur nicken. Vieles hat man vielleicht selbst schon erlebt, oder durch den Bekannten/Familienkreis mit bekommen. Dieses Buch hat mir sehr gut gefallen. Ernste Themen wurden hier humorvoll verpackt.

Lesen Sie weiter

Überall das Gleiche!

Von: Tine_1980

14.06.2019

Eine Frau heutzutage ist Mutter, Hausfrau, Karrierefrau, Geliebte, beste Freundin – alles in einem nahezu unmöglich! Doch immer häufiger trifft man auf dem Spielplatz total entspannte Frauen, doch was machen sie anders? Die Aussage auf die Frage, wie das funktioniert kommt prompt: „Ich habe mich getrennt!“ Mit viel Witz und Ehrlichkeit erzählt Bärbel Stolz von den höchst absurden Selbsterkenntnissen der Single 2.0-Phase auf höchst unterhaltsame Weise. Bärbel Stolz erzählt hier auf kuriose Art und Weise ihr Leben als Mutter und Ehefrau. Mit vielen Anekdoten, die auch des Öfteren sehr nah an der Wahrheit liegen, schafft sie es, dass man das Buch gerne liest. Es waren kurzweilige Geschichten, bei denen man sich ganz oft selbst findet und die von verschiedenen Persönlichkeiten erzählen. Da findet man den Mann, der hart arbeitend und sich keiner Schuld bewusst ist, die Frau die versucht ihr Spagat zwischen Beruf, Kinder und Freizeit hinzubekommen, die Freundinnen, die unterschiedlicher nicht sein könnten und die dazugehörigen (Ex-)Partner und natürlich die Kinder, die mit eigenwilligen Namen bestückt sind. Die Situationen, die sie humorvoll verpackt hat, waren durchweg locker wegzulesen. Zum Ende hin fand ich es etwas zu sehr mit Klischees behaftet, aber trotzdem war es toll zu lesen. Ganz oft musste man schmunzeln oder ich habe es für meinen Mann rezitiert, da es Momente aus dem Leben als Paar waren und die Autorin es sehr treffsicher, aber nicht gemein dargestellt hat. Toll für alle Leser, die den Ernst des Lebens nicht ganz so ernst nehmen und sich mit diesem kurzweiligen Buch einfach entspannt zurücklehnen wollen und sich amüsieren möchten.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Bärbel Stolz, geboren 1977, ist eine bekannte Schauspielerin und Bestsellerautorin. 2016 hat sie mit ihrer Figur der "Prenzlschwäbin" auf humorvolle Weise mit schwäbischen, deutschen und großstädtischen Vorurteilen aufgeräumt und mit ihren YouTube-Videos und Live-Auftritten viele Menschen im ganzen Land begeistert. Jetzt erzählt Bärbel Stolz von ihren persönlichen Abenteuern und trifft wieder einmal den Nerv der Zeit.

Zur AUTORENSEITE

Events

22. Nov. 2019

Lesung und Gespräch mit Bärbel Stolz

19:30 Uhr | Stuttgart | Lesungen
Bärbel Stolz
Ich bin dann mal Ex!

14. Dez. 2019

Lesung und Gespräch mit Bärbel Stolz

20:00 Uhr | München | Lesungen
Bärbel Stolz
Ich bin dann mal Ex!

21. März 2020

Lesung und Gespräch mit Bärbel Stolz

Stuttgart | Lesungen
Bärbel Stolz
Ich bin dann mal Ex!

26. März 2020

Lesung und Gespräch mit Bärbel Stolz

Mosbach | Lesungen
Bärbel Stolz
Ich bin dann mal Ex!

27. März 2020

Lesung und Gespräch mit Bärbel Stolz

Friedrichshafen | Lesungen
Bärbel Stolz
Ich bin dann mal Ex!

28. März 2020

Lesung und Gespräch mit Bärbel Stolz

Berlin | Lesungen
Bärbel Stolz
Ich bin dann mal Ex!

Videos

Pressestimmen

»Hier findet man Geschichten wie sie nur das wahre Leben schreibt. [...] Wundervoll authentisch.«

Weitere Bücher der Autorin