Ich schenk dir eine Geschichte 2018 - Lenny, Melina und die Sache mit dem Skateboard

Welttag des Buches

Mit Illustrationen von Timo Grubing
Ab 10 Jahren
(2)
Taschenbuch
1,60 [D] inkl. MwSt.
1,70 [A] | CHF 2,50 * (* empf. VK-Preis)

Dabei sein ist alles!

Lenny liebt Skateboard fahren über alles und ist superglücklich, als er und sein bester Freund Julius die Zusage zum Wettbewerb „Big Jump“ bekommen. Endlich kann Lenny allen zeigen, was er auf dem Brett drauf hat – auch Melina, dem Mädchen aus seiner Klasse. Melina ist klug, witzig und noch dazu fährt sie selbst Skateboard. Als Lenny und sie gemeinsam ein Referat halten sollen, treffen sie sich endlich auch mal außerhalb der Schule. Und dann bekommt Lenny von seinen Eltern auch noch ein nagelneues Skateboard aus London geschenkt – jetzt kann eigentlich nichts mehr schiefgehen! Doch dann verschwindet das Super-Board auf einmal …


ORIGINALAUSGABE
Mit Illustrationen von Timo Grubing
Taschenbuch, Broschur, 160 Seiten, 12,5 x 18,3 cm
Mit s/w Illustrationen
ISBN: 978-3-570-17535-4
Erschienen am  04. April 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Ein wundervolles Buch, zu einer wundervollen Aktion

Von: Bücherheike

03.06.2018

Das Buch ist etwas ganz besonderes. 1. ist es DAS Buch zum Welttag des Buches, 2. können Kinder es kostenlos von ihren Lehrern oder in Buchhandlungen bekommen, wenn diese an der Aktion teilnehmen und 3. wird die Geschichte am Ende des Buches nocheinmal als Comic erzählt, wunderbar illustriert von Timo Grubing. Erzählt wird hier eine Geschichte über Freundschaft, Verantwortung und *ein ganz kleines bisschen* auch über das erste Verliebtsein. Ich fand es toll, Melina, Lenny und ihre Freunde zu begleiten. Auch der Comic hat mich – als Nichtcomicleser – sehr begeistert.

Lesen Sie weiter

Rezension: Lenny, melina und die Sache mit dem Skateboard

Von: Michaela

05.05.2018

Mir hat die Geschichte wirklich gut gefallen, auch wenn sie für kleinere gedacht ist. Am besten fand ich einfach, dass das Thema Freundschaft sehr schön angesprochen wurde und Kinder so mit auch lernen, dass das Gewinnen und Stark sein nicht das wichtigste ist, sondern die Freundschaft. Und dass man seinem besten Freund auch mal verzeihen sollte. Eine sehr schöne Kindergeschichte. Gut für zwischendurch! :) Vielen Dank an das Bloggerportal und an den cbj-Verlag, dass ich das Buch rezensieren durfte.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Sabine Zett ist in Westfalen aufgewachsen. Nach dem Abitur machte sie ein Volontariat bei einer Tageszeitung und arbeitete mehrere Jahre als Journalistin in verschiedenen Redaktionen. Heute schreibt sie Bücher für Kinder und Jugendliche, unterhaltsame Frauenromane, Drehbücher, Hörspiele und Songs. Mit ihrer vielfach ausgezeichneten und in mehrere Sprachen übersetzten Buchreihe um den frechen »Hugo« eroberte sie nicht nur die Herzen von kleinen und großen Lesern, sondern auch die SPIEGEL-Bestsellerliste. Sabine Zett lebt mit ihrer Familie am Niederrhein.

Zur AUTORENSEITE

Timo Grubing, geboren 1981, studierte Illustration an der FH Münster und lebt seit seinem Diplom 2007 wieder in seiner Geburtsstadt Bochum. Als freier Illustrator ist er in den verschiedensten Bereichen tätig: Er bebildert Kinder- und Schulbücher, Spiele und arbeitet regelmäßig für Magazine und Agenturen.

zum Illustrator

Weitere Bücher der Autorin