VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Ich war jung und hatte das Geld Meine liebsten Jugendkulturen

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

ca. € 10,00 [D] inkl. MwSt.
ca. € 10,30 [A] | ca. CHF 13,90*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-442-15921-5

DEMNÄCHST
Erscheint: 15.05.2017

E-Mail bei Erscheinen

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Seien wir doch mal ehrlich. Sobald die 40 in greifbare Nähe rückt, ist der Lack ab. Wir sind angeschlagen. Samstagabend gehen wir nicht mehr feiern, sondern ärgern uns mit bockigen Kindern rum und erschrecken uns vor den Raten der Hypothek. Und dann fällt uns an so einem Sommerabend, der sich dehnt wie ein alter Kaugummi, zufällig eine Kurt-Cobain-Kassette in die Hände. Geht die überhaupt noch? Ja, sie geht noch! Ach, was waren das noch für Zeiten, als unsere größten Probleme darin bestanden, den perfekten Irokesenschnitt hinzubekommen oder im kommunistischen Lesezirkel Karl Marx nicht mit Karl May zu verwechseln. Sebastian Lehmann kennt sich mit den Marotten Heranwachsender aus, denn er hat sie alle gesammelt. Wenn jetzt das Leben mal wieder zu erwachsen ist – dann ist dieses witzige Best-of unserer schönsten Jugendkulturen die beste Medizin dagegen!

Sebastian Lehmann (Autor)

Sebastian Lehmann, in Freiburg geboren, lebt in Berlin. Er liest auf Bühnen in ganz Deutschland und bei der Lesebühne Lesedüne in Kreuzberg. Im Aufbau-Verlag erschienen sein Roman Genau mein Beutelschema und die Geschichtensammlung Kein Elch. Nirgends. Auf radioeins und SWR3 läuft seine Kolumne Meine 100 liebsten Jugendkulturen. Außerdem ist er Teil der Fernsehshow Bühne 36, die im rbb Fernsehen und in der ARD ausgestrahlt wird.

ORIGINALAUSGABE

Taschenbuch, Broschur, ca. 160 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
farbige Abbildungen

ISBN: 978-3-442-15921-5

ca. € 10,00 [D] | ca. € 10,30 [A] | ca. CHF 13,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

DEMNÄCHST
Erscheint: 15.05.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht