Kalsarikänni

Vom großen Spaß, sich allein zu Hause in Unterwäsche zu betrinken

Mit Illustrationen von Mari Huhtanen
(9)
Taschenbuch
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Die Dänen lieben Hygge, kuscheln sich gerne gemütlich ein und trinken literweise heiße Schokolade. Da das ziemlich auf die Hüften geht, haben die Schweden das etwas moderatere Lagom erfunden. Ein bisschen Schoki, aber nicht zu viel davon. So richtig viel Spaß macht Mäßigung dann aber doch nicht, weswegen die Finnen nun mit Kalsarikänni durchstarten, was so viel bedeutet wie: sich allein zu Hause in Unterwäsche betrinken. Bei diesem sensationellen Wohlfühltrend aus dem coolen Norden geht es darum, sich all die hoffnungslos verplanten Abende zurückzuerobern, die man sonst mit Besuchen im Fitnessstudio, miesen Dates, langweiligen Familienfeiern oder gar im Büro gefüllt hat. Canceln Sie das alles. Gehen Sie heim, ziehen Sie sich den unbequemen Anzug aus und kippen Sie in Ruhe einen: Entspannter werden Sie nie sein. Der finnische Kalsarikänni-Experte Miska Rantanen zeigt Ihnen, wie es geht!


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Finnischen von Tanja Küddelsmann
Originaltitel: Kalsarikänni
Originalverlag: Kustantamo S&S, Helsinki 2018
Mit Illustrationen von Mari Huhtanen
Taschenbuch, Broschur, 184 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
mit Illustrationen
ISBN: 978-3-442-15965-9
Erschienen am  17. Dezember 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Zu empfehlen!

Von: LiteraTouristik

01.03.2019

„Kalsarikänni“ ✏Miska Rantanen • „Vom großen Spaß, sich allein zu Hause in Unterwäsche zu betrinken“. Dieses Prinzip versteckt sich hinter dem skandinavischen Wort ‚Kalsarikänni‘ und wird in diesem Buch erläutert. Es ist übersichtlich aufgebaut in mehrere Kapitel, die einem das Prinzip dieser Entspannungsart näherbringen soll, bei der es im Grunde wirklich nur darum geht, sich einfach einen schönen Abend allein zu machen. Bestenfalls soll man sich hierbei von Naschereien, einem Unterhaltungsmedium und Alkohol begleiten lassen. Eine genaue Schritt-für-Schritt-Anleitung hilft einen bei der Umsetzung und informiert nebenbei, wieso die Skandinavier das glücklichste Völkchen der Welt sind. • 👍 Diese Anleitung für einen gemütlichen Solo-Abend ist gleichzeitig witzig und durchaus hilfreich, wenn man ansonsten nichts mit sich selbst anzufangen weiß. Ich denke auf Grundlage dieses Buches kann durchaus der ein oder andere entspannte und amüsante Abend in zufrieden-entspannter Einsamkeit gestaltet werden, denn für eine schöne Zeit braucht es manchmal niemand anderen als Dich selbst! #autor #author #book #bookstagram #buchtipp #reading #booksofinstagram #bookblogging #books #readreadread #bücherwurm #bookworm #buchempfehlung #review #bookreview #buchzitate #rezension #booklover #bookaholic #lesen #bücher #buch #bücher #bücherliebe #leseratte #instabook

Lesen Sie weiter

Endlich die perfekte Entspannung

Von: Buchstabensalat

06.02.2019

Miska Rantanen Kalsarikänni Vom großen Spaß, sich allein zu Hause in Unterwäsche zu betrinken Die Dänen lieben Hygge, kuscheln sich gerne gemütlich ein und trinken literweise heiße Schokolade. Da das ziemlich auf die Hüften geht, haben die Schweden das etwas moderatere Lagom erfunden. Ein bisschen Schoki, aber nicht zu viel davon. So richtig viel Spaß macht Mäßigung dann aber doch nicht, weswegen die Finnen nun mit Kalsarikänni durchstarten, was so viel bedeutet wie: sich allein zu Hause in Unterwäsche betrinken. Bei diesem sensationellen Wohlfühltrend aus dem coolen Norden geht es darum, sich all die hoffnungslos verplanten Abende zurückzuerobern, die man sonst mit Besuchen im Fitnessstudio, miesen Dates, langweiligen Familienfeiern oder gar im Büro gefüllt hat. Canceln Sie das alles. Gehen Sie heim, ziehen Sie sich den unbequemen Anzug aus und kippen Sie in Ruhe einen: Entspannter werden Sie nie sein. Der finnische Kalsarikänni-Experte Miska Rantanen zeigt Ihnen, wie es geht! Was sich wie ein Scherz anhört ist eine ernste Angelegenheit! Und dazu wirklich entspannend wohltuend. Wie das sein kann? Das erklärt dieses Buch. Auf eine sehr unterhaltsame Art und Weise wird uns gezeigt, dass es tatsächlich wohltuend für Körper, Geist und Seele sein kann, wenn man sich hin und wieder dem Kalsarikänni hingibt. Was man tun kann, was man lassen sollte, was zu viel oder zu wenig ist. Die Finnen wissen wirklich wie es geht. Ich habe mich amüsiert und trotzdem eine Menge gelernt. Und festgestellt: ein bisschen Kalsarikänni leben wir schon ganz gut. Ich kann dieses Buch wirklich nur empfehlen. Sei es als humorvolle Unterhaltung für zwischendurch, oder tatsächlich als Anleitung zur totalen Entspannung. Daher gebe ich auch fünf von fünf Sternen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Miska Rantanen (geboren 1967) ist ein finnischer Journalist, er hat bereits sechs Sachbücher veröffentlicht. Seine Artikel sind in der finnischen Zeitung Helsingin Sanomat erschienen, seine bevorzugten Themenbereiche sind Kultur, Politik und digitale Medien.

Zur AUTORENSEITE