VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Knochenwald Historischer Kriminalroman

Patrizier Rungholt (3)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,99 [D] inkl. MwSt.
€ 9,30 [A] | CHF 12,50*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-442-37932-3

Erschienen: 17.04.2012
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Termine

  • Links

  • Service

  • Biblio

Mord und Reliquienhandel, Pilgersehnsucht und Aberglaube

Bayern 1392. Eigentlich fährt der bärbeißige Lübecker Patrizier Rungholt auf Wallfahrt zu den heilsamen Reliquien nach München. Doch der Weg zur Absolution ist mühsam, und so kommt Rungholt ein Anliegen reicher Münchner gerade recht: Er soll die vermisste Frau eines Goldschmieds finden. Der Auftrag entpuppt sich jedoch als tückisch. Die Spuren führen in die königliche Residenz, zu den Mönchen, die die verehrten Reliquien hüten – und mitten in den unheimlichen Knochenwald …

Zur offiziellen Webseite von Derek Meister www.derekmeister.com

Rungholt - Die historische Krimireihe www.rungholt-das-buch.de

Derek Meister auf Facebook

ÜBERSICHT ZU DEREK MEISTER

Patrizier Rungholt

Derek Meisters Rungholt ist Kult! Mehr Informationen über den Autor und seinen bärbeißigen Ermittler des Mittelalters Rungholt finden Sie unter www.rungholt-das-buch.de und auch unter www.derekmeister.com

Henning & Jansen

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Derek Meister (Autor)

Derek Meister wurde 1973 in Hannover geboren. Er studierte Film- und Fernsehdramaturgie an der Filmhochschule Potsdam-Babelsberg und schreibt erfolgreich Serien, Spielfilme fürs Fernsehen – und rasant-spannende Romane, mit denen er sich eine große Fangemeinde erobert hat. Er lebt mit seiner Familie in der Nähe des Steinhuder Meers.

09.09.2017 | 20:00 Uhr | Juist

Lesung im Rahmen des "Töwerland Festivals" (08. - 10.09.2017), mit weiteren Autoren.
Eintritt: € 15,- (für das ganze Wochenende)
Kartenresevierung über Tel.: 04935/8464

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Haus des Kurgastes
Strandpromenade 7
26571 Juist

Weitere Informationen:
Buchhandlung Thomas Koch
26571 Juist

Tel. 04935/8464, juistbuch@t-online.de

13.09.2017 | 19:00 Uhr | Burgwedel

Lesung
Eintritt: € 5,-
Kartenreservierung über: burgwedel@boehnert.de

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

14.09.2017 | 20:00 Uhr | Hannover

Lesung
Eintritt: € 5,-
Kartenreservierung über: bothfeld@boehnert.de

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Buchhandlung C. Böhnert GmbH Bücher-Bürobedarf-Papeterie
Adolf-Emmelmann-Straße 8
30659 Hannover

Tel. 0511/5906600, bothfeld@boehnert.de

20.10.2017 | 19:30 Uhr | Lübeck

Lesung
Eintritt: € 7,- / erm. € 5,-
Kartenresevrierung über Tel.: 0451/8080990 oder per E-Mail: invitation@hansemuseum.de

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Europäisches Hansemuseum Lübeck gemeinnützige GmbH
An der Untertrave 1
23552 Lübeck

Tel. 0451/80909914

24.11.2017 | 19:00 Uhr | Stadthagen

Lesung
Eintritt: € 10,- (inkl. Wein, friesische Snacks)
Kartenreservierung über Tel.: 05721/99674

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

ERSTMALS IM TASCHENBUCH

Originaltitel: Knochenwald
Originalverlag: Blanvalet, München 2008

Taschenbuch, Broschur, 448 Seiten, 12,5 x 18,7 cm

ISBN: 978-3-442-37932-3

€ 8,99 [D] | € 9,30 [A] | CHF 12,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Blanvalet

Erschienen: 17.04.2012

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors