VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Lemon Summer

Ab 14 Jahren

Kundenrezensionen (31)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
€ 10,30 [A] | CHF 13,90*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-570-31111-0

NEU
Erschienen: 09.05.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Die Liebe findet dich, wo du auch steckst

Seit ihre Eltern geschieden sind, verbringt Whitley die Sommerferien bei ihrem Dad. Doch was für sie sonst die beste Zeit des Jahres war, entpuppt sich diesmal als reinster Albtraum. Denn ihr Dad – Überraschung! – hat eine neue Verlobte. Und die hat einen Sohn. Der sich ausgerechnet als Whitleys One-Night-Stand entpuppt. Weil Gefühle aber so gar nicht ihr Ding sind, lenkt Whitley sich ab: Party bis zum Umfallen. Dabei übersieht sie fast die guten Dinge direkt vor ihrer Nase. Wie den Jungen, dem wirklich etwas an ihr liegt ...

»Toll geschrieben, fesselnd, top!«

Popcorn (03.05.2017)

Kody Keplinger (Autorin)

Kody Keplinger ist in Kentucky geboren und aufgewachsen. Ihren Debütroman, den New-York-Times-Bestseller "Von wegen Liebe", schrieb sie mit 17, als sie selbst noch auf die Highschool ging. Inzwischen hat sie bereits mehrere Romane in den USA veröffentlicht. Mit "Lemon Summer" erscheint jetzt ihr zweites Buch bei cbt.

»Toll geschrieben, fesselnd, top!«

Popcorn (03.05.2017)

»Als Sommerlektüre unbedingt empfehlenswert!«

kathibooksta.wordpress.com (02.06.2017)

DEUTSCHE ERSTAUSGABE

Aus dem Englischen von Anja Galić
Originaltitel: A Midsummer's Nightmare
Originalverlag: Poppy

Taschenbuch, Broschur, 352 Seiten, 12,5 x 18,3 cm

ISBN: 978-3-570-31111-0

€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 13,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbt

NEU
Erschienen: 09.05.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Perfekt um einer Leseflaute entgegenzuwirken!

Von: saskia_books Datum: 18.07.2017

bookishteatime.blogspot.de/

⚜️Rezension⚜️
��Titel: Lemon Summer
��Autorin: Kody Keplinger
��Verlag: cbt - Verlag
��Seitenanzahl: 346
��Inhalt:
Die Liebe findet dich, wo du auch steckst Seit ihre Eltern geschieden sind, verbringt Whitley die Sommerferien bei ihrem Dad. Doch was für sie sonst die beste Zeit des Jahres war, entpuppt sich diesmal als reinster Albtraum. Denn ihr Dad – Überraschung! – hat eine neue Verlobte. Und die hat einen Sohn. Der sich ausgerechnet als Whitleys One-Night-Stand entpuppt. Weil Gefühle aber so gar nicht ihr Ding sind, lenkt Whitley sich ab: Party bis zum Umfallen. Dabei übersieht sie fast die guten Dinge direkt vor ihrer Nase. Wie den Jungen, dem wirklich etwas an ihr liegt ...

��Meinung:
Das Buch hat mich wirklich überrascht!
Ich hätte nicht gedacht, dass es mich so fesseln könnte, sodass ich mich ständig aufs weiterlesen freue��
Ich fand auch Whitleys Leben sehr interessant, da sie sich mit geschiedenen Eltern und einer zukünftigen Stiefmutter inklusive ihrer beiden Kinder auseinandersetzen muss.
Dass da nicht immer alles glatt läuft, versteht sich von selbst��
Doch wie sich herausstellt, ist der Stiefmutter sehr daran gelegen ein gutes Verhältnis zu Whitley aufzubauen.
Dadurch wurde sie mir sehr sympathisch, da sie keineswegs das "Böse-Stiefmutter" - Klischee erfüllt.
Schade aber, dass man die Hochzeit nicht mehr in das Buch mit aufgenommen hat! ��
Für Whitley ist das eine ganz schöne Veränderung in ihrem Leben!
Sie flüchtet sich deshalb auf Partys und betrinkt sich des öfteren. Das scheint ihre Eltern jedoch nicht zu stören, da sie nie darauf angesprochen wird.
Aber eigentlich will Whitley doch genau das:
Aufmerksamkeit.
Und da ihr diese fehlt, führt das eine zum anderen ...
Die Autorin spricht in dem Buch wichtige Themen an wie:
übermäßiger Alkoholismus, Cybermobbing und das Verhältnis zur Familie��‍��‍��‍��
Gerade das war es, was es für mich auch so spannend machte, da diese Dinge auch im wahren Leben eine Rolle spielen.

��Fazit:
Perfekt für den Sommer!����
Das Lesen macht mit diesem Buch richtig Spa��
( Um einer Leseflaute entgegenzuwirken würde ich es empfehlen das nächste Mal nach 'Lemon Summer' zu greifen !�� )


➡️Insgesamt: ��5 von 5 Sterne ��⬅️

Ein perfektes Sommerbuch für alle, die etwas Leichtes und doch Tiefgründiges suchen

Von: Rie's Bücherhimmel Datum: 14.07.2017

https://sternschnuppis-buecherhimmel.blogspot.de/

Lemon Summer
Kody Keplinger
cbt Verlag
348 Seiten
Taschenbuch 9,99€

INHALT:
Nachdem Whitley ihren Highschoolabschluss gemacht hat, verbringt sie wie jedes Jahr ihre Sommerferien bei ihrem Vater. Doch dieses Mal kommt alles anders, denn ihr Vater hat sich wieder neu verlobt. Whitley fühlt sich verraten und eine Welt bricht für sie zusammen. Als wäre es nicht schon schlimm genug die Ferien in einer Patchwork-Familie zu verbringen, trifft sie Nathan wieder. Nathan war ihr One-Night-Stand auf der Abschlussfeier. Blöd, wenn dieser sich auch noch als zukünftiger Stiefbruder entpuppt. Um alles zu vergessen und die Zeit möglichst schnell totzuschlagen, verbringt Whitley ihre Zeit damit, auf Partys zu gehen und mächtig für Aufregung zu sorgen. Aber schon bald merkt sie, dass es noch wichtigeres im Leben gibt, als Alkohol zu trinken...

MEINE MEINUNG:
Dieses Buch ist tatsächlich die perfekte Mischung aus einer tiefgründigen und doch zugleich leichten Sommerlektüre.
Ich hätte zunächst nicht gedacht, dass mich das Buch so überzeugen kann. Doch die Geschichte hat mich von Anfang an so gefesselt, dass ich kontinuierlich wissen wollte, wie es weitergeht.

Zunächst war mir die Protagonistin Whitley nicht allzu sympathisch, da ich ihre Handlungen nicht nachvollziehen konnte. Doch im Laufe des Buches hat sie sich immer weiterentwickelt und ich konnte verstehen, warum sie sich so verhält. Teilweise hatte ich sogar Mitleid mit ihr und gegen Ende ist sie mir wirklich ans Herz gewachsen.
Auch die anderen Charaktere mochte ich sehr gerne. Sie waren komplett verschieden, was Abwechslung in die Geschichte gebracht hat.
Am Ende des Buches war ich wirklich traurig, dass die Geschichte schon beendet war. Ich hätte gerne noch erfahren, wie es weitergeht.

Der Schreibstil war sehr flüssig und hat perfekt zum Buch gepasst. Besonders gut fande ich, dass die ganze Geschichte aus Whitleys Sicht geschrieben wurde. So konnte ich mich besser in sie hineinversetzen.

Des Weiteren passt das Cover wahnsinnig gut zum Inhalt. Es ist mir direkt ins Auge gestochen und hat mich in Sommerstimmung versetzt.

Zusammenfassend kann ich "Lemon Summer" jedem weiterempfehlen, der ein perfektes Sommerbuch für die Ferien sucht. Dennoch bin ich der Meinung, dass das Buch nicht unbedingt allen über 17 Jahren gefallen wird, da es dann doch zu jugendlich gehalten wurde.

FAZIT:
Ein perfektes Sommerbuch für alle, die etwas Leichtes und doch Tiefgründiges suchen.

Ich vergebe 5 von 5 Sternschnuppen!

*Vielen Dank an den Verlag, der mir das Buch freundlicherweise als Rezensionsexemplar zu Verfügung gestellt hat.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin