Liebe M. Du bringst mein Herz zum Überlaufen

Roman

Taschenbuch
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Während andere den Freitag herbeisehnen, freut sich Matilda auf Montag, denn nichts liebt sie mehr als ihren Job im Amt für nicht zustellbare Post, wo sie für die Buchstaben K bis M zuständig ist. Doch dann kommt der Tag, an dem Matilda ein nie überbrachter Liebesbrief so sehr berührt, dass sie beschließt, ihre gewohnten Pfade zu verlassen und den Empfänger ausfindig zu machen – ganz gleich, wie schwierig es wird. Sie stößt auf eine schmerzliche Liebesgeschichte, die bereits viele Jahrzehnte zurückliegt. Doch für ein Happy End ist es schließlich nie zu spät, oder?

»Unwiderstehlich zart entspinnt die Autorin die Geschichte zwischen den liebevoll ausgearbeiteten Figuren, deren exzentrische Besonderheiten sie für den Leser nur nahbarer und liebenswürdiger machen. Ein ungewöhnlicher Liebesroman, der vor allem durch die leisen Töne überzeugt und es schafft, gerade durch die Aufmerksamkeit auf die winzigsten Details einen spannenden Sog zu erzeugen.«

Shortlist DELIA-Literaturpreis 2019 – Die Meinung der Jury (22. März 2019)

ORIGINALAUSGABE
Taschenbuch, Broschur, 336 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-328-10157-4
Erschienen am  09. Januar 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Toller Roman ♥

Von: Betty

31.12.2018

Zum Buch: Das Buch ist am 9. Januar 2018 im Penguin Verlag erschienen. Diesen überaus süßen Roman hat Anna Paulsen geschrieben, die mir bisher noch total unbekannt war, da dieses Buch ihr Debütroman ist. Mittlerweile hat sie bereits ein weiteres Buch veröffentlicht, dass ich mir sicher noch genauer ansehen werde. Das Buch hat 336 Seiten. Cover und Titel: Das Cover in diesen wirklich schönen Pastelltönen (Pink, Rosa, Mint) und mit den Blumen, dem Brief und dem Stift ist für mich total stimmig, gefällt mir sehr gut und hat mich direkt angesprochen. Auch den Klappentext finde ich total süß ♥ Beides passt hervorragend zum Buchinhalt. Der Titel passt auch sehr gut zum Buch, allerdings ist er mir persönlich eindeutig zu lang... Die Abbildung des Titels auf dem Cover gefällt mir allerdings gut. Meine Meinung: Dieses Buch ist mit seinen 336 Seiten ein sehr kurzes Lesevergnügen aber unheimlich süß, sodass ich es garnicht mehr aus der Hand legen konnte und in wenigen Stunden verschlungen habe. Es geht um Briefe in diesem Buch, weswegen immer wieder Briefinhalte in Briefform dargestellt werden. Sowas mag ich immer sehr.. Allerdings ist auch die gesamte Story einfach unheimlich niedlich. Wir lernen die Hauptperson Matilda schnell gut kennen, trotzdem das Buch aus Erzählperspektive also der dritten Person geschrieben ist. Auch alle anderen hier handelnden Personen werden von der Autorin gut und authentisch dargestellt. Mir hat die Geschichte unheimlich gut gefallen, trotzdem ich eigentlich eher keine Liebesromane lese.. dieser Roman war romantisch aber in keinster Weise schnulzig, sondern sehr berührend..

Lesen Sie weiter

Das Buch brachte mein Herz zum Überlaufen

Von: Liz

24.10.2018

Ich habe mir das Buch bestellt und dann das Lesen doch etwas hinausgezögert. Das Cover hat mich sofort mitgerissen und auch den Klappentext fand ich sofort ansprechend. Als ich dann einmal mit Lesen angefangen habe konnte ich auch nicht mehr aufhören. Matilda ist eine faszinierende Protagonistin, weil sie auf ihre eigene Art und Weise glücklich und zufrieden ist mit dem Leben. Der Schreibstil ist echt schön, da man der Handlung leicht folgen kann und man immer weiter lesen möchte. Ein für mich wichtiger Punkt ist, dass man das Buch auf keinen Fall einfach abbrechen solte, da die "zweite" Hälfte dieses Buches, die ist, bei der man so richtig in Fahrt kommt mit den Charakteren und der Handlung. Die Arbeit im Amt für nicht zustellbare Post finde ich auch eine echt tolle Idee und ich persönlich habe noch nie ein Buch mit so einem Aspekt gelesen. Alles in allem kriegt der Roman von mir 4 von 5 Sternen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Anna Paulsen liebt lange Strandspaziergänge, kurze Nächte und alte Häuser. Bücher gehören zu ihrem Leben wie die Luft zum Atmen, und mit ihren Geschichten will sie vor allem eines: ihre Leser berühren. Jemanden zum Lächeln oder zum Träumen gebracht zu haben, ist für sie das schönste Kompliment. Anna Paulsen lebt mit ihrer Familie in Südwestdeutschland und Nordholland.

Zur AUTORENSEITE

Pressestimmen

»Gefühlvoller Roman«

Freundin (10. Januar 2018)

»Himmlisch romantisch!«

Das macht Spaß! (02. Februar 2018)

»Gute Laune zum Lesen«

Meins (03. November 2018)

»Toller Liebesroman.«

Avanti (24. Januar 2018)

Weitere Bücher der Autorin