Neun Fremde

Roman

Neun Fremde
TaschenbuchDEMNÄCHST
10,99 [D] inkl. MwSt.
11,30 [A] | CHF 16,90 * (* empf. VK-Preis)

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Neun Fremde und zehn Tage, die alles verändern: In einem abgelegenen Wellness-Resort treffen fünf Frauen und vier Männer aufeinander, die sich noch nie zuvor begegnet sind. Sie alle sind in einer Krise und wollen ihr altes Leben hinter sich lassen. Bald schon brechen alte Wunden auf und lang gehütete Geheimnisse kommen ans Licht. Denn nichts ist so, wie es scheint in Tranquillum House …

  • Der Erfolgsroman der New York Times-Bestsellerautorin Liane Moriarty endlich im Taschenbuch

  • Ein idyllisches Wellnessrefugium ist Schauplatz vielschichtiger Lebensentwürfe: Neun Fremde auf der Suche nach sich selbst – eine höchst explosive und amüsante Mischung

  • Überzeugt durch erzählerische Raffinesse mit perfekt dosiertem Humor und einzigartigem Gespür für Tempo und Psychologie

  • »Ein wahrer Pageturner« (Time) und das scharfsinnige Porträt einer illustren Gemeinschaft, die sich ungeahnten Herausforderungen stellen muss

  • Über 14 Millionen verkaufte Bücher weltweit – Liane Moriarty erobert die Herzen ihrer Leserinnen (Stand Februar 2020)

»Ein außergewöhnliches Talent!«

Nicole Kidman

ERSTMALS IM TASCHENBUCH
Aus dem Amerikanischen von Dietlind Falk
Originaltitel: Nine Perfect Strangers
Originalverlag: Flatiron
Taschenbuch, Klappenbroschur, 528 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-36088-4
Erscheint am 08. März 2021

Leserstimmen

Was für ein Buch!

Von: Kalliopeia

15.08.2020

Liane Moriartys „Neun Fremde“ erzählt die Geschichte von neun Menschen, die aus unterschiedlichen Gründen in ein Luxus Wellness-Resort für ein 10-tägiges sogenanntes Cleansing fahren. Ziemlich schnell wird klar, irgendetwas stimmt hier nicht: die Handys müssen zu Beginn abgegeben werden und Frances muss beim Auspacken feststellen, dass jemand ihre Tasche durchsucht und ihr ihren Wein und ihre Snacks abgenommen hat. Gerade zu Beginn hat mich die leicht unheimliche, bedrohliche Stimmung an den Film „A cure for Wellness“ erinnert, doch das Buch entwickelt sich dann in eine komplett andere Richtung - zum Glück. Mit was genau für „innovativen Ansätzen“ Masha ihre Gäste behandelt, will ich an dieser Stelle nicht verraten.😉 Die Charaktere sind alle etwas (und genau im richtigen Maße) überspitzt dargestellt und in Liane Moriartys Sprache liegt konstant ein leicht ironischer Unterton. Genau so viel, dass es nicht platt und lächerlich wirkt, sondern einfach nur Spaß am Lesen macht. Überhaupt weiß ich nicht, wann ich mich das letzte mal von einem Buch SO gut unterhalten gefühlt habe. Ich musste mehrmals wirklich lachen und das will schon was heißen. Definitiv möchte ich jetzt auch die anderen Bücher der Autorin lesen und kann euch „Neun Fremde“ uneingeschränkt empfehlen. 🍹🧖‍♀️🧘‍♂️

Lesen Sie weiter

Fremde sind Freunde, die wir noch nicht kennen

Von: Annette

07.07.2020

Sehr lesenswert

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Liane Moriarty ist seit Jahren international erfolgreich, ihre Romane werden insgesamt in 46 Ländern veröffentlicht. Mit der Verfilmung von »Big Little Lies« eroberte die Autorin zudem Hollywood: Die HBO-Serie wurde mit einem Emmy und dem Golden Globe ausgezeichnet, in den Hauptrollen Reese Witherspoon und Nicole Kidman. Beide sind ebenfalls die Produzentinnen der Serie und sicherten sich auch die Filmrechte an »Neun Fremde«. Liane Moriarty lebt mit Mann, Sohn und Tochter in Sydney.

Zur Autor*innenseite

Pressestimmen

»Eine der wenigen Schriftstellerinnen, für die ich alles stehen und liegen lasse.«

Jojo Moyes

»Scharfsinnig beobachtet – ein rasanter Roman.«

Sunday Times

»Die Lektüre dieses Romans macht süchtig.«

Observer