VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Nur eine Liebe Das Meer der Seelen 2
Roman

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 12,99 [D] inkl. MwSt.
€ 13,40 [A] | CHF 17,90*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Klappenbroschur ISBN: 978-3-442-47602-2

Erschienen: 17.03.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

Sie ist das Mädchen ohne Seele, ausgestoßen und allein. Bis sie auf Sam trifft und die Liebe findet

Ana ist eine Außenseiterin und das nur, weil sie eine neue Seele besitzt. In einer Welt, in der jeder wiedergeboren wird, ist das ein Zeichen von Unheil. Und tatsächlich sterben seit Anas Ankunft immer mehr Menschen, ohne wiedergeboren zu werden. Die Angst ist groß, dass irgendwann alle unwiederbringlich ausgelöscht sein werden. Als sich immer mehr gegen Ana wenden, steht nur noch Sam zu ihr. Doch Ana muss endlich herausfinden, warum sie so außergewöhnlich ist, damit sie ihren Platz in Heart finden kann …

“Eine großartige Fortsetzung, die nicht nur mühelos mit ihrem Vorgänger mithalten kann, sondern noch ein bisschen besser ist.”

nobody-knows.bplaced.net (01.07.2014)

Jodi Meadows (Autorin)

Jodi Meadows lebt im Shenandoah Valley, Virginia, zusammen mit ihrem Ehemann, einer Katze und einer alarmierenden Anzahl Frettchen. Schon lange ist sie ein überzeugter Bücherwurm und wollte eigentlich schon immer Schriftstellerin sein, spätestens aber seitdem sie sich dagegen entschieden hatte, Astronautin zu werden.

www.jodimeadows.com

“Eine großartige Fortsetzung, die nicht nur mühelos mit ihrem Vorgänger mithalten kann, sondern noch ein bisschen besser ist.”

nobody-knows.bplaced.net (01.07.2014)

DEUTSCHE ERSTAUSGABE

Aus dem Amerikanischen von Michaela Link
Originaltitel: Asunder. The Newsoul Trilogy, Book 2
Originalverlag: Harper Collins

Taschenbuch, Klappenbroschur, 384 Seiten, 13,5 x 20,6 cm

ISBN: 978-3-442-47602-2

€ 12,99 [D] | € 13,40 [A] | CHF 17,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen: 17.03.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

[Rezension] Nur eine Liebe

Von: Mareike Datum: 20.02.2016

buch-challenges.blogspot.de/

Nur eine Liebe ist nach Nur ein Leben Band 2 der Newsoul-Trilogy von Jodi Meadows. In Band 1 lernt der Leser Ana kennen und wird in die Thematik um Wiedergeburt und Sterben eingeführt. Jodi Meadows hat eine interessante Idee gestaltet: Was ist, wenn dieselben Menschen immer wieder neu geboren werden, nachdem sie ihr Leben gelebt haben? In "Heart", der Stadt in der fiktiven Welt, leben Menschen, die seit 5000 Jahren immer wieder geboren wurden und sich an ihre vorherigen Leben erinnern. Ana ist eine Ausnahme: Sie wurde zum ersten Mal geboren und muss deshalb einiges an Schwierigkeiten überwinden. In Nur eine Liebe geht ihre Reise spannend weiter.

Mich hat das komplette Setting fasziniert, weswegen ich überhaupt auf die Trilogie aufmerksam wurde. Eine fiktive Stadt voller Menschen, die zwar nicht ewig leben, aber ewig wiedergeboren werden - und ihre sämtlichen Fähigkeiten zu behalten scheinen. Sie erinnern sich an alles, was sie bereits gelernt haben, mit dem sie zusammen waren und alle wichtigen Begbenheiten. Als wenn das noch nicht genug ist, gibt es in der Welt auch noch Fantasywesen wie Sylphen (gruselige Dinger) und Drachen. Und dazwischen findet sich eine Neuseele, auch Seelenlose genannt, die mit Vorurteilen kämpfen muss und die Angst hat, niemals wiedergeboren zu werden, wenn sie ihr Leben gelebt hat. Klingt doch spannend, oder? Ist es auch und zwar in Band 2 sogar noch mehr als in Band 1. Ich war angenehm überrascht, dass es auch mal einen zweiten Band gibt, der besser ist als Band 1.

Nur ein Leben hat mich also schon sehr gefesselt, aber in Nur eine Liebe nimmt die Spannung noch zu. Die Autorin schafft es regelmäßig, den Leser erneut zu überraschen, denn dadurch, dass man "Heart" und seine Bewohner nur aus Anas Sicht kennt, tappt man genau wie sie auch oft im Dunklen. In diesem Band werden die offenen Fragen behandelt, die Ana sich im Laufe des ersten Bandes stellt. Sie scheint hier und da zwar eine Lösung zu finden, wirft aber gleichzeitig wieder zwei neue Fragen auf, die plötzlich wieder alles in einem ganz neuen Licht erscheinen lassen. Im Kombination mit der Romantik zwischen Ana und Sam und den Schwierigkeiten, die sie gemeinsam überwinden müssen, wird die Geschichte absolut mitreißend.

Ich empfehle, zuerst Band 1 Nur ein Leben zu lesen, um alle wichtigen Informationen zu kennen. Vieles wird zwar zu Beginn des Buches innerhalb von Dialogen wiederholt, aber man erfährt eben nicht jede Kleinigkeit, ganz abgesehen davon, dass man auch eine Menge Lesespaß verpasst. ;) Gelungen finde ich neben dem Cover übrigens auch die Kapitelgestaltung. Die Überschriften sind jeweils mit Ornamenten versehen, die passend zum Cover gewählt sind. Das rundet den positiven Eindruck noch ab und passt optisch gut zum ersten Band.

Bewertung
Nur eine Liebe kann nicht nur mit Nur ein Leben mithalten, sondern übertrifft den ersten Band sogar noch. Intensive Gefühle wie Trauer, Wut, Hoffnung, Angst und vor allem Liebe machen die Geschichte zu einem Erlebnis. Band 3 Nur eine Nacht erscheint im August und ist einer meiner Must-Haves. Ich bin sehr gespannt, wie die Reihe ihren Abschluss findet und die Autorin alle offenen Handlungsstränge zusammenfasst. Bisher gibt es für die Reihe eine klare Leseempfehlung von mir. <3

top

Von: sunshineladytest Datum: 01.09.2015

sunshineladytest.de/


Hierbei handelt es sich um Band 2 der Trilogie „Das Meer der Seelen“. Es können deshalb Spoiler vorhanden sein.

Die Geschichte um Ana und Sam geht ungestoppt rasant weiter. Man lernt neue Charaktere kennen (und lieben/hassen) und langsam lüftet sich das Geheimnis um Ana, die Neuseele. Gemeinsam mit Sam (dem sie näherkommt) und ihren neu gewonnen Freunden setzt sie sich für die kommende Generation von Neuseelen ein, wobei sie grosse Verluste erleiden muss und einem furchtbaren Geheimnis auf die Spur kommt.

Die Charaktere sind liebevoll und detailliert gestaltet, der Schreibstil flüssig und die Geschichte so spannend, dass ich sie innert wenigen Tagen verschlungen habe. Nun warte ich ungeduldig auf Band 3, und freue mich darauf, wie die talentierte Autorin ihre wunderbare aber verwobene Story löst und hoffe, dass Sam und Ana endlich zu einander finden!
Das Buch setzt kurze Zeit nach dem ersten Band an. Die Dunkelseelen, die während des Tempeldunkels verloren gegangen sind, werden mit schwarzen Obelisken und Zeremonien geehrt. Trauer über den Verlust von so vielen Seelen, beherrscht das Gemeinschaftsleben und Ana wird viel Missgunst entgegen gebracht, da sie dafür verantwortlich gemacht wird, obwohl sie versucht hat zahlreiche Leben zu retten. Um dem ganzen zu entfliehen, brechen Sam und Ana zusammen auf und gehen zum Purpurrosenhaus wo sie erstaunliche Dinge erleben, woraufhin sich Ana endlich auch mit den Forschungen ihres Vaters auseinandersetzt.
Der Schreibstil ist wie im ersten Band gut und schnell zu lesen. Dieses Mal fand ich ihn sogar besser, da ich ihn nicht mehr als holprig empfunden habe, wie es im ersten Teil der Fall war.
Ana hat sich im ersten Buch schon deutlich verändert und weiterentwickelt und die Entwicklung findet auch im zweiten Teil keinen Halt. Sie stellt weiterhin fragen und lernt viel neues. Sie will etwas verändern und arbeitet hart daran. Durch ihre Fragen zwingt sie auch die Altseelen darüber nachzudenken und sich mit dem Thema auseinander zu setzen. Ana gibt auch nicht auf egal was passiert. Sie möchte die Welt sicher machen für die anderen Neuseelen, die kommen werden. Mit der Hilfe ihrer Freunde will sie die Welt verändern, die Altseelen aufklären was es bedeutet eine Neuseele zu sein.
Das Englische Cover wird mitunter von den meisten Lesern online bevorzugt optisch.
Für meinen Fall auch noch eher mein Ding,aber finde auch das deutsche sehr gelungen muss ich sagen.
In England sind die Cover ja nunmal meist pompöser<3

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin