VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Papa To Go Intensivkurs für Väter

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,99 [D] inkl. MwSt.
€ 9,30 [A] | CHF 12,50*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-442-17350-1

Erschienen: 18.03.2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

Gebrauchsanleitung für die moderne Familie

Dieser Intensivkurs hält alles bereit, was ein moderner Vater wissen muss: einen Schnellkurs im Geschichtenerzählen, Tipps für die Freizeitgestaltung mit Kindern, einen Ausflug in den »Kosmos Kita« – und was tun, damit die Romantik in der Zweierbeziehung nicht zu kurz kommt? Christian Busemann weiß, wovon er spricht, denn er ist selbst Vater zweier Töchter und teilt seine Erfahrungen kompetent und humorvoll mit. So bleibt jeder junge Vater cool, wenn die Turbulenzen nach der Ankunft des zweiten Kindes überhand nehmen und weiß sich zu helfen, wenn er mal kurz eine Auszeit braucht, ohne schlechtes Gewissen zu haben.

Website zu den "Papa to go"-Büchern von Christian Busemann

Fünf Fragen an Christian Busemann

„Wie Sie den Nachwuchs zum Einschlafen bringen, aber Ihr Sexleben genau daran hindern.“

Junge Familie

Christian Busemann (Autor)

Christian Busemann produziert seit Jahren Unterhaltungsfernsehen. Zusätzlich und mit großer Hingabe verdingt er sich regelmäßig als Autor für diverse Moderatoren oder als Redakteur für unterschiedliche Zeitschriften. Im Goldmann Verlag sind bereits drei »Papa To Go«-Bücher erschienen. Christian Busemann lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in Hamburg. Ein Einblick ins Tohuwabohu gibt es auf der Website des Autors.

www.papatogo.de

„Wie Sie den Nachwuchs zum Einschlafen bringen, aber Ihr Sexleben genau daran hindern.“

Junge Familie

ORIGINALAUSGABE

Taschenbuch, Broschur, 400 Seiten, 12,5 x 18,3 cm

ISBN: 978-3-442-17350-1

€ 8,99 [D] | € 9,30 [A] | CHF 12,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen: 18.03.2013

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors