RIVERDALE - Der Tag davor

Staffeln 1-3 auf Netflix verfügbar

Ab 14 Jahren
Taschenbuch
9,99 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Die exklusive Vorgeschichte zu DEM Netflix-Serien-Hype

Die Legende nimmt ihren Anfang: Archie, Jughead, Betty und Veronica verraten ihre tiefsten Geheimnisse…
Willkommen in Riverdale – einer Bilderbuchstadt, hinter deren Fassade dunkle Geheimnisse schlummern… Hast du dich je gefragt, was für ein Leben Veronica in New York geführt hat, bevor sie nach Riverdale kam? Warum Jughead und Archie eigentlich zerstritten waren? Und wie lange Betty wirklich schon in Archie verliebt ist? Deine vier Lieblings-Charaktere verraten in dieser Vorgeschichte ihre Geheimnisse und erzählen in ihren eigenen Worten, was passiert ist, bevor RIVERDALE seinen Anfang nahm…

»Für Fans ist Riverdale – Der Tag davor ein Must-Read.«


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Doris Attwood
Originaltitel: Riverdale #1
Originalverlag: Scholastic, US
Taschenbuch, Broschur, 352 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-570-31295-7
Erschienen am  14. Januar 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Für Serien-Fans bestimmt spannend...

Von: Colorful.Bookworld

31.03.2019

TITEL: Riverdale - Der Tag davor AUTOR/IN: Micol Ostow VERLAG: cbt Verlag SEITENZAHL: 352 PREIS: 9,99 Euro INHALT Die Legende nimmt ihren Anfang: Archie, Jughead, Betty und Veronica verraten ihre tiefsten Geheimnisse… Willkommen in Riverdale – einer Bilderbuchstadt, hinter deren Fassade dunkle Geheimnisse schlummern… Hast du dich je gefragt, was für ein Leben Veronica in New York geführt hat, bevor sie nach Riverdale kam? Warum Jughead und Archie eigentlich zerstritten waren? Und wie lange Betty wirklich schon in Archie verliebt ist? Deine vier Lieblings-Charaktere verraten in dieser Vorgeschichte ihre Geheimnisse und erzählen in ihren eigenen Worten, was passiert ist, bevor RIVERDALE seinen Anfang nahm… COVER Das Cover ist sehr passend und erinnerte mich sofort an die Serie. Es passt zum Charakter des Buches und ist für mich deshalb sehr gelungen. MEINE MEINUNG Leider kam ich nicht wirklich in das Buch rein, ich hatte Probleme damit in die Geschichte zu finden obwohl ich die Personen in diesem Buch schon aus der Serie kannte, vielleicht war das auch mein Problem mit diesem Buch. Ich hab mir mehr Hintergrund erhofft wie ich wirklich bekommen habe und so hatte ich einfach nicht so einen Spaß an dem Buch. Trotzdem war es schön in die Welt von Jughead und Co. einzutauchen und mehr über die Menschen in Riverdale zu erfahren. Es ist ein gutes Buch wenn man Fan der Serie ist und wirklich alles über Riverdale wissen möchte. AUTOR/IN Micol Ostow hat jüdische und puertoricanische Wurzeln und arbeitet als Lektorin und Schriftstellerin. Wenn sie eine Deadline einhalten muss, kommt sie mit sehr wenig Schlaf aus. Sie wohnt in New York und ist oft damit beschäftigt, Unmengen Kaffee, Käse und Schokolade zu konsumieren. MEINE BEWERTUNG Das Buch war ok und für die Serien-Liebhaber bestimmt spannend zu sehen wie es „begonnen“ hat aber ich hatte meine Probleme mit diesem Buch, deshalb vergebe ich 3,5/5 Lesezeichen. Das Buch wurde mir vom cbt Verlag und dem Bloggerportal zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

Lesen Sie weiter

Naja so lala

Von: Zeilenwanderzauberin

28.03.2019

Durch Netflix bin ich auf dieses Buch aufmerksam geworden. Von der Serie war ich hin und weg, dementsprechend war ich mega gespannt auf das Buch, meine Begeisterung hält sich jedoch in Grenzen. Wie auch in der Serie ist Jughead der Erzähler von Prolog und Epilog und wir bekommen tiefere Einblicke in die Charaktere, wobei das auch schon alles war. Die versprochenen „Geheimnisse“ bleiben aus und man muss mit Brotkrümeln statt einem satten Steak rechnen. Klingt doof aber ist so. Wirklich „neue“ Informationen gab es nicht, was mich einfach enttäuscht hat. Die Charaktere sind super getroffen (wobei ich Betty nicht wirklich zuordnen kann) und man ahnt ihre Entwicklung in Riverdale voraus. Der Schreibstil war wie man ihn kennt, top und einwandfrei, ganz im klassischen Riverdale-Stil. Interessant war es natürlich auch, aber eben nicht weltbewegend. Dieses Buch ist etwas für Riverdale-Hardcore-Fans die mehr von ihren Lieblingen wollen, aber nicht für „mehr Infos“- oder mehr „Geheimnis“-Suchende. Schade eigentlich. Ich hatte wirklich mehr erhofft. Ich muss sagen, ich war einfach ein bisschen enttäuscht von „Riverdale – Dem Tag davor“.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Micol Ostow

Micol Ostow hat jüdische und puertoricanische Wurzeln und arbeitet als Lektorin und Schriftstellerin. Wenn sie eine Deadline einhalten muss, kommt sie mit sehr wenig Schlaf aus. Sie wohnt in New York und ist oft damit beschäftigt, Unmengen Kaffee, Käse und Schokolade zu konsumieren.

Zur AUTORENSEITE

Pressestimmen

»Ein Must-Read für alle Fans.«

»Für Fans der Serie und all jene, die es vielleicht noch werden wollen, ist dieses Buch ein absolutes Muss.«

»Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen.«

»Das Buch hat mich sehr gut unterhalten und für einige Aha-Momente gesorgt.«

»Das Buch war wundervoll zu lesen.«

»Das Buch gibt tiefe, interessante Einblicke in die Vorgeschichte der gleichnamigen Serie und ist sowohl für Neueinsteiger als auch Fans geeignet.«

»Ich fand es toll nochmal mehr über die Vorgeschichte zu erfahren.«

Weitere Bücher der Autorin