Schiefer eröffnet spanisch

Roman

Taschenbuch
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

»Du, sagte er mühsam, kennst du den? Was haben Wolken und Lehrer gemeinsam?« Ein motivierter Junglehrer trifft in seiner Stammkneipe auf zwei gescheiterte Existenzen – einen Altlehrer und einen verkrachten Privatdetektiv. Der Altlehrer Theo nimmt den jungen Schiefer bei sich auf und benutzt ihn quasi als Studienobjekt. In der Folge wird ein scheinbar harmloses Experiment zur Groteske über den Schulalltag. Ein wunderbar hintergründiger Roman zu einem Thema, das allen auf den Nägeln brennt.


Originalverlag: Wallstein
Taschenbuch, Broschur, 224 Seiten, 11,8 x 18,7 cm, 1 s/w Abbildung
ISBN: 978-3-442-71435-3
Erschienen am  13. Juni 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Kai Weyand, geboren 1968, Studium, Arbeit als Lehrer im Strafvollzug, Mitarbeiter einer Sozietät, lebt in Freiburg. Er ist mit dem 1. Preis beim open mike der Literatur-WERKstatt Berlin, dem Irseer Pegasus und dem Bolero Literaturpreis ausgezeichnet worden und war nominiert für den Deutschen Buchpreis.

Zur AUTORENSEITE

Weitere Bücher des Autors