VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Schläfst du noch? Roman

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
€ 10,30 [A] | CHF 13,90*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-453-42208-7

NEU
Erschienen: 14.08.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Seit 10 Jahren flieht Josie schon vor ihrer Vergangenheit. Und das aus gutem Grund. In New York ist es ihr endlich gelungen, gemeinsam mit ihrem Freund Caleb Fuß zu fassen und eine Existenz zu gründen. Doch dann taucht eine neugierige Journalistin auf. Sie will um jeden Preis die Geschichte um Josies ermordeten Vater wiederaufrollen. Mit ihrem Podcast bringt sie nicht nur Josies Erinnerungen ans Tageslicht, sondern bedroht auch gleichzeitig ihre heile Welt …

Kathleen Barber (Autorin)

Kathleen Barber wuchs in Galesburg, Illinois, auf. Sie machte ihren Abschluss an der University of Illinois und der Northwestern University School of Law und arbeitete zuvor bei großen Firmen in Chicago und New York im Bereich Konkursrecht. Wenn sie nicht schreibt, reist Kathleen gerne mit ihrem Mann um die Welt.

DEUTSCHE ERSTAUSGABE

Aus dem Amerikanischen von Maria Zettner
Originaltitel: Reconsidered
Originalverlag: Gallery Books

Taschenbuch, Broschur, 416 Seiten, 11,8 x 18,7 cm

ISBN: 978-3-453-42208-7

€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 13,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

NEU
Erschienen: 14.08.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Schläfst du noch? oder bist du schon mittendrin

Von: Sara Datum: 17.09.2017

https://oneheartmanyfeelings.blogger.de/

Inhalt:
10 Jahre flieht Josie schon vor ihrer Vergangenheit. Sie lebt mit ihrem Freund Caleb in New York und hat sich dort ein neues Leben aufgebaut. Doch nun taucht die neugierige Enthüllungsjournalistin Poppy Parnell auf und nimmt den Fall wieder auf. Sie berichtet darüber in ihrem Potcast "Wiederaufnahme". Mit ihrem Podcast bringt sie nicht nur Josies Erinnerungen ans Tageslicht, sondern bedroht auch gleichzeitig ihre heile Welt. Und das muss Josie um jeden Preis verhindern …

Meinung:
Die Story an sich hat großes Potential, dass größtenteils auch ausgeschöpft wurde. Der Familienvater der ermordet wurde, die zurückgebliebene Familie, die nach und nach zerfällt, eine Menge Geheimnisse und eine Journalistin, die einfach nicht aufgeben will. Die Idee hinter dem Buch ist gut umgesetzt worden, auch wenn sie an bestimmten stellen noch verbesserungswürdig ist.
Mir hat das Buch gut gefallen und es ist auf jeden Fall einen Blick wert. Es gibt die unterschiedlichsten Personen und doch verbindet Sie alle ein Mord und eine Geschichte. Es wird auf jeden Fall nicht langweilig und hat auch den ein oder anderen Thrillereffekt. Ich vergebe 4 von 5 Sternen.

Unverzeihlich

Von: Das Echo vom Alpenrand Datum: 08.09.2017

https://derachentaler.de

Josie, erfährt durch einen Zufall von dem Podcast „Wiederaufnahme“, in dem die Journalistin Poppy Parnell die Frage stellt, ob für den Mord an ihrem Vater vor zehn Jahren ein Unschuldiger verurteilt wurde. Josie, die nach langen Jahren geglaubt hat langsam zur Ruhe gekommen zu sein, ist zutiefst aufgewühlt. Als sich kurze Zeit später ihre Mutter das Leben nimmt, ist sie kurz davor durchzudrehen. Die Begegnung mit ihrer Familie während der Trauerfeier, verläuft alles andere als harmonisch und als plötzlich auch noch die Journalistin vor der Tür steht um sie zu interviewen, scheint es nur noch eine Frage der Zeit zu sein, bis das nächste Unglück geschieht.

Fazit
Ein packendes Familiendrama, das unter die Haut geht und mit seinen Thriller-Elementen für beklemmende Spannung sorgt.

Voransicht