VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Schlechter tanzen Roman

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

ca. € 10,00 [D] inkl. MwSt.
ca. € 10,30 [A] | ca. CHF 14,50*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-442-71665-4

DEMNÄCHST
Erscheint:  12.11.2018

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Termine

  • Service

  • Biblio

Gunnar Kaufman, ein etwas linkischer schwarzer Jugendlicher, zieht mit seiner Familie vom schicken und multikulturellen Santa Monica nach Hillside, einem schwarzen Vorort von Los Angeles. Schlimmer konnte es nicht kommen, denn Gunnar liest Kant, Hegel und Homer, tanzt wie ein Weißer und hat von den Ghettoregeln keine Ahnung. Wie Gunnar dennoch den Durchbruch zum Dichter, Basketballstar und schließlich Erlöser der gesamten afroamerikanischen Kultur schafft - das erzählt Paul Beatty frech, virtuos und in schnellen, wechselnden Rhythmen. "Schlechter tanzen" ist ein abgründig komischer Entwicklungsroman und Kultbuch einer Generation.

Paul Beatty (Autor)

PAUL BEATTY, 1962 geboren, zählt zu den bedeutendsten amerikanischen Autoren der Gegenwart. Begonnen hat er als Lyriker, schnell avancierte er zum Star der New Yorker Slam-Poetry-Szene. Seine Romane haben in den USA Kultstatus. Für »Der Verräter« wurde Beatty mit dem National Book Critics Circle Award sowie – als erster Amerikaner – mit dem Man Booker Prize ausgezeichnet. Paul Beatty lebt in New York.

12.10.2018 | 15:00 Uhr | Frankfurt am Main

Lesung und Gespräch
"Bookfest"
im Rahmen der Frankfurter Buchmesse
Moderation: Jan Wiele (FAZ)
Deutsche Stimme: Stéphane Bittoun

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Frankfurt Pavilion / Agora
Messegelände
60327 Frankfurt am Main

Weitere Informationen:
Frankfurter Buchmesse
60327 Frankfurt am Main

13.10.2018 | 18:00 Uhr | Frankfurt am Main

Lesung und Gespräch in englischer Sprache
"Writing today in the US"
im Rahmen der Frankfurter Buchmesse
mit Meg Wollitzer
Moderation: N. N.

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

English Theatre Frankfurt
Gallusanlage 7
60329 Frankfurt am Main

Weitere Informationen:
Frankfurter Buchmesse
60327 Frankfurt am Main

14.10.2018 | 11:30 Uhr | Darmstadt

Lesung und Gespräch
im Rahmen des Literarischen Herbsts

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Stadtkirche Darmstadt
Kirchstraße 11
64283 Darmstadt

15.10.2018 | 19:30 Uhr | Berlin

Lesung und Gespräch
Moderation: Anne Potjans (Humboldt-Universität) und Sunčica Klaas (Universität Potsdam)
Eintritt: 7 € / 4 € erm.

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Literaturhaus Berlin
Fasanenstraße 23
10719 Berlin

Tel. 030/8872860

Aus dem Englischen von Ulrich Blumenbach
Originaltitel: The White Boy Shuffle
Originalverlag: Rowohlt

Taschenbuch, Broschur, ca. 300 Seiten, 11,8 x 18,7 cm, 1 s/w Abbildung

ISBN: 978-3-442-71665-4

ca. € 10,00 [D] | ca. € 10,30 [A] | ca. CHF 14,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: btb

DEMNÄCHST
Erscheint:  12.11.2018

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors