VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Sehnsucht der Dämmerung Guardians of Eternity 11
Roman

Guardians of Eternity-Serie (11)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,99 [D] inkl. MwSt.
€ 9,30 [A] | CHF 12,50*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-453-35788-4

Erschienen: 12.05.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

Leidenschaftlich und voller Gefahr – die Welt der Guardians of Eternity

Die schöne Halbdämonin Sally und der mächtige Vampir Roke sind gegen ihren Willen durch ein magisches Band miteinander verbunden. Es ist ein mächtiger Zauber, der sie aneinanderkettet und der ihr Verlangen immer stärker werden lässt. Doch er birgt auch eine große Gefahr für Sally und Roke – und für die ganze Welt …

Ein unglaublich packender Roman voller Spannung und prickelnder Leidenschaft!

Romantic Times

Alexandra Ivy (Autorin)

Unter dem Pseudonym Alexandra Ivy veröffentlicht die bekannte Regency-Liebesroman-Autorin Deborah Raleigh ihre Vampir-Romane. "Sehnsucht der Dämmerung" ist der elfte Band ihrer international erfolgreichen Guardians-of-Eternity-Reihe, mit der die Autorin regelmäßig auf der Spiegel-Bestsellerliste vertreten ist. Alexandra Ivy lebt mit ihrer Familie in Missouri.

Ein unglaublich packender Roman voller Spannung und prickelnder Leidenschaft!

Romantic Times

DEUTSCHE ERSTAUSGABE

Aus dem Englischen von Kim Kerry
Originaltitel: Hunt the Darkness
Originalverlag: Kensington

Taschenbuch, Broschur, 480 Seiten, 11,8 x 18,7 cm

ISBN: 978-3-453-35788-4

€ 8,99 [D] | € 9,30 [A] | CHF 12,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Diana

Erschienen: 12.05.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin