VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Seit du bei mir bist Roman

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
€ 10,30 [A] | CHF 14,50*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-453-42242-1

NEU
Erschienen:  10.09.2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Bestseller Platz 25
Spiegel Taschenbuch Belletristik

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Mit 34 glaubt Russell auf der absoluten Glücksseite des Lebens zu stehen: Er hat eine umwerfende Frau und eine süße kleine Tochter, ein wunderschönes Haus und beruflichen Erfolg. Aber dann zerbricht sein Traum binnen kürzester Zeit: Er verliert seinen Job, und in seiner Ehe zeigen sich gefährliche Risse. Plötzlich steht er als beinahe alleinerziehender Vater da und fühlt sich vollkommen überfordert. Doch noch größere Herausforderungen warten auf ihn – und mit ihnen die Chance auf ein neues Glück.

Nicholas Sparks (Autor)

Nicholas Sparks, 1965 in Nebraska geboren, lebt in North Carolina. Mit seinen Romanen, die ausnahmslos die Bestsellerlisten eroberten und weltweit in über 50 Sprachen erscheinen, gilt Sparks als einer der meistgelesenen Autoren der Welt. Mehrere seiner Bestseller wurden erfolgreich verfilmt. Alle seine Bücher sind bei Heyne erschienen, zuletzt »Wenn du mich siehst«.

ERSTMALS IM TASCHENBUCH

Aus dem Amerikanischen von Astrid Finke
Originaltitel: Two By Two
Originalverlag: Heyne

Taschenbuch, Broschur, 592 Seiten, 11,8 x 18,7 cm

ISBN: 978-3-453-42242-1

€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

NEU
Erschienen:  10.09.2018

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Berührend und unterhaltsam

Von: Annalena Datum: 18.08.2018

https://splendid-tales.blogspot.com/

Zum Inhalt: Im Leben des vierunddreißigjährigen Russell Green scheint eigentlich alles in Ordnung zu sein: er hat einen super Job, ein tolles Haus, eine traumhafte Frau und eine süße kleine Tochter. Doch dieser Traum zerbricht innerhalb kurzer Zeit: Russ verliert seinen Job und seine Ehe ist in einer Krise. Als sich seine Frau dann entschließt einen Vollzeitjob anzunehmen, steht er plötzlich als alleinerziehender Vater da. Russell ist total überfordert und weiß nicht mehr, wo ihm der Kopf steht, doch nach einem weiteren harten Schicksalsschlag zeigt sich Licht am Ende des Tunnels...

Die Protagonisten in dem Buch sind hervorragend beschrieben, sodass es mir leicht gefallen ist, in die Geschichte einzutauchen und mit den Charakteren zu fühlen.
Nicholas Sparks hat einen besonderen Schreibstil, der mich als Leser sehr berührt. Ich sehe Russ vor mir, wie er um die Liebe seiner Frau kämpft, doch sie ist nicht leicht zufrieden zu stellen. Und dann ist da London, die bezaubernde Tochter der beiden.
Außerdem wandelt Russ sich während der Geschichte zu einem Vater, der sich rührend um seine kleine Tochter London sorgt. Als alleinerziehender Vater hat er es nicht leicht, doch er findet Unterstützung durch Marge und seine Eltern und gerade als es in seinem Leben wieder aufwärts geht, kommt ein neuer Schicksalsschlag. Dieser hat mich wirklich durch und durch berührt.

Diese Geschichte hat für unterhaltsame und berührende Lesestunden gesorgt, weswegen das Buch von mir 5 Sterne bekommt.

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Gebundenes Buch)

Wieder ein wunderschönes Buch von Nicholas Sparks

Von: Samy Datum: 21.08.2018

https://twoforbooks.de/

Ich gestehe das Nicholas Sparks mein liebster Autor ist, unter den Männern. Für mich kann niemand ihn toppen, wenn es um Gefühl und Liebesgeschichten geht. Zum Schriebstil kann ich soviel sagen das er angenehm zu Lesen ist, flüssig und immer an den richtigen Stellen voller Gefühl. Dieser Herr weiß wie er etwas schreiben muss. Immer an den richtigen Stellen in der Handlung baut sich die Spannung auf, so lässt einen das Buch einfach nicht los bis man fertig mit Lesen ist. Charaktere im Buch sind authentisch und nicht perfekt, haben kleine Schwächen wir jeder normale Mensch eben auch. So macht das Lesen einfach immer richtig Spaß. Russel, der Protagonist, erzählt die Geschichte aus der Ich-Perspektive und so lernen wir ihn richtig gut kennen.
Der Alltag den jeder Mansch hat ist in der Handlung wiederzufinden, Russel muss mit den normalen Alltagsproblemen kämpfen und das ist super. Doch viele Leser empfinden das bestimmt als störend. Ich liebe es auch normalen Alltag zu Lesen.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors