Taschenbuch
9,99 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Bist du bereit, dich auf einen Sünder einzulassen?

Nach einem Leben voller Lügen und Verrat ist Jackson Stone kein Mann, der leicht jemandem vertraut – und Frauen schon gar nicht. Für ihn geht es in jedem Bereich seines Lebens um Kontrolle. Besonders im Bett. Aber die sexy Barkeeperin Tara Kent hat etwas Besonderes an sich, das er unwiderstehlich findet. Etwas, das ihn dazu bringt, seine Prinzipien zu untergraben und seine Regeln etwas lockerer zu sehen. Mögen die Sünden beginnen.


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Katja Hald
Originaltitel: Dirty sexy Sinner
Originalverlag: CP Publishing
Taschenbuch, Broschur, 272 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-58063-3
Erschienen am  10. April 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

toller Abschluss und prickelndes Abenteuer in Einem

Von: Sarahs Büchertraum

04.01.2019

Die Wahrheit über seine Herkunft zu erfahren, hat ins Jackson den Wunsch bestärkt seine Brüder kennen zu lernen. So steht er eines abends in der Bar seines Zwillingsbruders und lernt die liebenswürdige Barkeeperin Tara kennen. Obwohl Jackson es bisher stets vermieden hat, Menschen in sein Leben zu lassen, kann er von ihr einfach nicht die Finger lassen. Nicht zuletzt, weil sie die Einzige zu sein scheint, die ihm in jeder Hinsicht bedingungslos vertraut ... „Sexy Dirty Game“ ist der vierte und letzte Band der gleichnamigen Reihe um die Kincaid-Brüder von Carly Phillips und Erika Wilde. Nach dem dritten, für mich ziemlich enttäuschenden Teil der Reihe, habe ich mich lange gezehrt Band vier in Angriff zu nehmen. Letztendlich überwog der Wunsch noch ein letztes Mal zu den Kincaid-Brüdern zurück zu kehren … zumal es da ja zuletzt eine ganz unvorhergesehene Wendung gab. Das Cover trägt erneut den selben Stil, wie auch seine Vorgänger bereits. Sinnlich. Sexy. Leidenschaftlich. Und natürlich ein aufsehenerregender Hingucker. Der Klappentext und natürlich die überraschende Wendung zum Ende des dritten Teils weckten meine Neugierde auf diesen vierten Band und die Geschichte im Inneren. Der Schreibstil ist angenehm und locker. Mit der Sicht aus der dritten Person taucht man in die Gedanken, Gefühlswelten und Erlebnisse von Tara und Jackson ein. Tara lernte man bereits vorher als Nebenfigur kennen. Mit ihrer freundlichen, besonnenen Art und der fast schon familiären Zugehörigkeit zur Kincaid-Familie, war sie mir stets sympathisch. Doch bei Tara ist nicht alles Gold, was glänzt. Und so trägt sie ein „dunkles“ Geheimnis mit sich herum, das ihr Leben stark beeinflusst. Jackson braucht stets über alles die Kontrolle. Während er im Beruf schon vieles erreicht hat, scheint einzig sein Privatleben gerade einer Achterbahnfahrt zu gleichen. Jackson weiß, was er will und sicherlich sind seine sexy und charmante Art hilfreich, um sich durchzusetzen! Mit der Lovestory von Tara und Jackson entführen die Autorinnen in ein unterhaltsames und verspielt-prickelndes Abenteuer. Es hat mir Freude bereitet, sie auf ihrem gemeinsamen Weg zu begleiten - die Verbindung zu spüren und Liebe und Leidenschaft zu entdecken. Viel Freude bereitete mir auch das familiäre Zusammensein der Kincaids, das sowohl humorvoll als auch innig ist. Ein toller Abschluss, der noch einmal einen verlockenden Reiz ausübt und mich für ein paar Stunden sehr nett unterhalten hat. Ich vergebe 4 von 5 Sterne.

Lesen Sie weiter

toller Abschluss und prickelndes Abenteuer in Einem

Von: Sarahs Büchertraum aus Heiligengrabe OT Blesendorf

04.01.2019

Die Wahrheit über seine Herkunft zu erfahren, hat ins Jackson den Wunsch bestärkt seine Brüder kennen zu lernen. So steht er eines abends in der Bar seines Zwillingsbruders und lernt die liebenswürdige Barkeeperin Tara kennen. Obwohl Jackson es bisher stets vermieden hat, Menschen in sein Leben zu lassen, kann er von ihr einfach nicht die Finger lassen. Nicht zuletzt, weil sie die Einzige zu sein scheint, die ihm in jeder Hinsicht bedingungslos vertraut ... „Sexy Dirty Game“ ist der vierte und letzte Band der gleichnamigen Reihe um die Kincaid-Brüder von Carly Phillips und Erika Wilde. Nach dem dritten, für mich ziemlich enttäuschenden Teil der Reihe, habe ich mich lange gezehrt Band vier in Angriff zu nehmen. Letztendlich überwog der Wunsch noch ein letztes Mal zu den Kincaid-Brüdern zurück zu kehren … zumal es da ja zuletzt eine ganz unvorhergesehene Wendung gab. Das Cover trägt erneut den selben Stil, wie auch seine Vorgänger bereits. Sinnlich. Sexy. Leidenschaftlich. Und natürlich ein aufsehenerregender Hingucker. Der Klappentext und natürlich die überraschende Wendung zum Ende des dritten Teils weckten meine Neugierde auf diesen vierten Band und die Geschichte im Inneren. Der Schreibstil ist angenehm und locker. Mit der Sicht aus der dritten Person taucht man in die Gedanken, Gefühlswelten und Erlebnisse von Tara und Jackson ein. Tara lernte man bereits vorher als Nebenfigur kennen. Mit ihrer freundlichen, besonnenen Art und der fast schon familiären Zugehörigkeit zur Kincaid-Familie, war sie mir stets sympathisch. Doch bei Tara ist nicht alles Gold, was glänzt. Und so trägt sie ein „dunkles“ Geheimnis mit sich herum, das ihr Leben stark beeinflusst. Jackson braucht stets über alles die Kontrolle. Während er im Beruf schon vieles erreicht hat, scheint einzig sein Privatleben gerade einer Achterbahnfahrt zu gleichen. Jackson weiß, was er will und sicherlich sind seine sexy und charmante Art hilfreich, um sich durchzusetzen! Mit der Lovestory von Tara und Jackson entführen die Autorinnen in ein unterhaltsames und verspielt-prickelndes Abenteuer. Es hat mir Freude bereitet, sie auf ihrem gemeinsamen Weg zu begleiten - die Verbindung zu spüren und Liebe und Leidenschaft zu entdecken. Viel Freude bereitete mir auch das familiäre Zusammensein der Kincaids, das sowohl humorvoll als auch innig ist. Ein toller Abschluss, der noch einmal einen verlockenden Reiz ausübt und mich für ein paar Stunden sehr nett unterhalten hat. Ich vergebe 4 von 5 Sterne.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Carly Phillips, eine New York Times- und USA Today-Bestsellerautorin, hat über 50 zeitgenössische, sexy Liebesromane geschrieben, mit heißen Männern, starken Frauen und den emotional fesselnden Geschichten, die ihre Leser inzwischen erwarten und lieben. Carly ist glücklich verheiratet mit ihrer Collegeliebe, hat zwei fast erwachsene Töchter und drei verrückte Hunde, die auf ihrer Facebook Fan Page und ihrer Website zu bewundern sind. Carly liebt die sozialen Medien und kommuniziert ständig mit ihren Lesern.

www.carlyphillips.com

Zur AUTORENSEITE

Erika Wilde

Erika Wilde lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern in Oregon und erforscht, wenn sie nicht schreibt, den wunderschönen Pazifischen Nordwesten.

Weitere Informationen zu ihren anstehenden Veröffentlichungen finden Sie unter www.erikawilde.com.

Zur AUTORENSEITE

Links

Weitere Bücher der Autoren