VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Sommer in St. Ives Roman

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
€ 10,30 [A] | CHF 13,90*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-7341-0439-8

Erschienen:  27.03.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Lola Lessing stehen turbulente Wochen bevor: Gemeinsam mit ihren Eltern und ihren Geschwistern reist die junge Frau nach Cornwall, um ihrer Großmutter Elvira einen letzten Wunsch zu erfüllen. Denn Elvira möchte ihre Lieben noch einmal um sich haben, und zwar in dem charmanten Fischerdorf St. Ives, wo sie den glücklichsten Sommer ihres Lebens verbrachte. Niemand ahnt, dass Elvira hier einst ihre große Liebe gefunden hatte — und dass die ganze Familie kurz davor steht, in Elviras geheimnisvolle Vergangenheit einzutauchen und den überraschendsten Sommer ihres Lebens zu verbringen ...

Wussten Sie, dass Anne Sanders am selben Tag wie Jane Austen Geburtstag hat? Zum Interview

Offizielle Website der Autorin

Anne Sanders auf Instagram

Die Autorin auf twitter.com

Die Autorin auf Facebook

Anne Sanders (Autorin)

Anne Sanders lebt in München und arbeitet als Autorin und Journalistin. Zu schreiben begann sie bei der Süddeutschen Zeitung. Als Schriftstellerin veröffentlichte sie unter anderem Namen bereits erfolgreich Romane für jugendliche Leser. Die Küste Cornwalls begeisterte Anne Sanders auf einer Reise so sehr, dass sie spontan beschloss, ihren Roman Sommer in St. Ives dort spielen zu lassen. Dieser eroberte die Herzen der Leserinnen und wurde zum Bestseller. Auch Mein Herz ist eine Insel war ein großer Erfolg. Sommerhaus zum Glück ist nun ihr dritter Frauenroman bei Blanvalet.

ERSTMALS IM TASCHENBUCH

Originaltitel: Sommer in St. Ives
Originalverlag: Blanvalet Verlag, München 2016

Taschenbuch, Broschur, 416 Seiten, 11,8 x 18,7 cm

ISBN: 978-3-7341-0439-8

€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 13,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Blanvalet

Erschienen:  27.03.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Ein wundervolles Buch mit tiefgründiger Botschaft.

Von: Wunny Wollewuu Datum: 09.07.2018

https://m.facebook.com/MIRABILIAsBuecherregal/?ref=bookmarks

Rezension zu "Sommer in St. Ives"

Von: Anne Sanders
Verlag: blanvalet Verlag
Seitenzahl: 416
Preis: 9,99€ (Taschenbuch)
Kaufoption: https://www.amazon.de/Sommer-St-Ives-Anne-Sanders/dp/3734104394/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1531113098&sr=8-1&keywords=sommer+in+st+ives

Klappentext:
"Lola Lessing stehen turbulente Wochen bevor: Gemeinsam mit ihren Eltern und ihren Geschwistern reist die junge Frau nach Cornwall, um ihrer Großmutter Elvira einen letzten Wunsch zu erfüllen. Denn Elvira möchte ihre Lieben noch einmal um sich haben, und zwar in dem charmanten Fischerdorf St. Ives, wo sie den glücklichsten Sommer ihres Lebens verbrachte. Niemand ahnt, dass Elvira hier einst ihre große Liebe gefunden hatte ― und dass die ganze Familie kurz davor steht, in Elviras geheimnisvolle Vergangenheit einzutauchen und den überraschendsten Sommer ihres Lebens zu verbringen ..."

Cover:
Das Cover ist hell und freundlicht. Es macht Lust auf Urlaub. Die Muscheln und das Bott passen thematisch super zum Handlungsort St. Ives, welcher am Strand liegt.

Inhalt:
Lola und ihre Familie sollen für 6 Wochen nach St. Ives. Jeder tritt diese Reise mit einem anderen Gedanken an, denn diese 6 Wochen waren der Wunsch der Großmutter Elvira. Keiner weiß, warum sie alle nach St. Ives kommen sollen. In diesen folgenden 6 Wochen lernt die Familie mehr über sich und ihre Mitglieder als jemals zuvor. Es werden Geheimnisse, Wünsche und Träume aufgedeckt.

Meine Meinung:
Das Buch ist wunderbar geschrieben, sodass man sofort in die Geschichte eintaucht und so schnell nicht wieder auftauchen will. Man erhält die Sicht von Lola in der Gegenwart und auch von Elvira in der Vergangenheit. Man lernt viel über diese zwei Frauen und schließt sie beide ins Herz. Die gesamte Familie wirkt irgendwie leicht verkorkst, weil sie sich gegenseitig alle sticheln und zuvor einen geringen Informationsaustausch über ihre Leben hatten. Alle sind da, alle sind gesund - das reicht, so wie gefühlt in jeder normalen Familie. Irgendwie war alles genau richtig.
Anne Sanders hat zwei wertvolle Punkte des Lebens verarbeitet. Es ist nie zu spät, seine Träume zu verwirklichen und habe den Mut, deine Träume zu leben und nicht vor ihnen davonzulaufen.

Fazit:
Ein wundervolles Buch mit tiefgründiger Botschaft.


Klappentextquelle:
https://www.amazon.de/Sommer-St-Ives-Anne-Sanders/dp/3734104394/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1531113098&sr=8-1&keywords=sommer+in+st+ives

Ein schöner Sommerroman

Von: Amber144 Datum: 19.06.2018

https://www.instagram.com/144amber

Allein das Cover hat mir sofort Lust auf Sommer und das Buch gemacht. Ich finde es sehr gut gewählt und passt perfekt zu dem Titel.

Für mich war es das erste Buch der Autorin, aber es wird nicht das letzte Buch bleiben.

Der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen und ich konnte sofort in die Geschichte eintauchen. Die Protagonisten waren für mich sehr gut nachvollziehbar. Die Landschaftsbeschreibungen haben es mir leicht gemacht in die Geschichte einzutauchen und man gewinnt die Protagonisten im Laufe des Buches lieb und sie wachsen einem ans Herz.

Für mich ist das Buch ein locker leichter Sommerroman, man sollte also nicht zu viel Tiefgang erwarten, aber das Buch ist perfekt für einen Tag um einfach auszuspannen und abzuschalten.

Absolut verdiente 5 Sterne und eine klare Leseempfehlung.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin