VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Total verliebt Together Forever 1
Roman

Together Forever (1)

Kundenrezensionen (193)

oder mit einem Klick
bestellen bei:

€ 8,99 [D] inkl. MwSt.
€ 9,30 [A] | CHF 12,50*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-453-41853-0

Erschienen: 14.04.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Ich bin die Freundin von Drew Callahan, College-Football-Legende und Traumtyp. Er ist schön, lieb – und trägt noch mehr Geheimnisse mit sich herum als ich. Er hat mich zu einem Teil seines Lebens gemacht, in dem alles nur Schein ist und jeder mich irgendwie hasst. Und wie es aussieht, will ihn jede haben. Aber er hat nur eins im Kopf: mich. Ich weiß nicht, was ich noch glauben soll. Das Einzige, was ich weiß: Drew braucht mich. Und ich will für ihn da sein. Für immer.

»Die Geschichte ist herzzerreißend und wunderschön.«

Contagious Reads

ÜBERSICHT ZU MONICA MURPHY

Fowler Sisters

Together Forever

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Monica Murphy (Autorin)

Die New York Times-, USA Today- und internationale Bestseller-Autorin Monica Murphy stammt aus Kalifornien. Sie lebt dort im Hügelvorland unterhalb Yosemites, zusammen mit ihrem Ehemann und den drei Kindern. Sie ist ein absoluter Workaholic und liebt ihren Beruf. Wenn sie nicht gerade an ihren Texten arbeitet, liest sie oder verreist mit ihrer Familie.

»Die Geschichte ist herzzerreißend und wunderschön.«

Contagious Reads

DEUTSCHE ERSTAUSGABE

Aus dem Amerikanischen von Lucia Sommer
Originaltitel: One Week Girlfriend
Originalverlag: Bantam

Taschenbuch, Broschur, 272 Seiten, 11,8 x 18,7 cm

ISBN: 978-3-453-41853-0

€ 8,99 [D] | € 9,30 [A] | CHF 12,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen: 14.04.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Rezension Together Forever Total verliebt

Von: Sophie Datum: 27.06.2016

Together Forever
Band: total verliebt
Autor: Monica Murphy
Preis: 8,99€
Verlag: HEYNE
Genre: Roman
Seitenanzahl: 271
Kapitelanzahl: 17







Inhalt
Ich bin die Freundin von Drew Callahan, College-Football-Legende und Traumtyp.
Er ist schön und lieb - und trägt noch mehr Geheimnisse mit sich herum als ich. Er hat mich zu einem Teil seines Lebens gemacht, in dem alles nur Schein ist und jeder mich irgendwie hasst. Und wie es aussieht, will ihn jede haben. Aber er hat nur eins im Kopf mich.
Ich weiß nicht, was noch glauben soll.
Das Einzige, was ich weiß: Drew braucht mich.
Und ich will für ihn da sein.
Für immer.

Eigene Meinung
Das Buch wurde mir von einer Freundin empfohlen, also hab ich es mir rasch bei Amazon bestellt und WOW. Verdammt ich war bzw ich bin begeistert.

Zunächst einmal finde ich es unfassbar schön, dass die Liebe Monika Murphy über jedes neues Kapitel einen wundervollen Spruch geschrieben hat.
Das hat das Buch für mich gleich noch viel wärmer und romantischer gemacht als es schon ist.

Mit dem ersten Teil war ich sehr schnell durch, man fliegt nur so durch die Seiten.

Am Anfang war ich ein bisschen irritiert, ich mein welcher Junge bezahlt ein Mädchen dafür, dass es sich für seine Freundin ausgibt, aber naja.

Im Nachhinein war es aber sehr schön.
Ich fand es unglaublich schön wie zärtlich Drew mit Fable immer umgegangen ist und wie er sie immer in Schutz genommen hat, vor Adele oder dieser Tussi in dem Klamottenladen.

Die Sexszenen im Buch fand ich in Ordnung ich meine, es gehört ja irgendwie auch dazu oder?
Ich fand schon, dass die beiden erstaunlich oft Sex hatten aber ich konnte es verstehen. Drew wird ja wirklich unfassbar gut aussehend beschrieben und dich hab da auch meine eigene Vorstellung :)

Alle Achtung an Fable wie sie das mit ihrem Bruder und dem Haushalt und der Schule alles so hinbekommt. RESPEKT Schwester!!!!!

Ich hab soooo geheult als am Ende einfach alles rausgekommen ist.
ich konnte mich selten so in die Protagonisten hineinversetzen und so mit ihnen fühlen.
OMG Drew Fable ich LIEBE euch!!!

Ach und dieses eine Wort von den beiden MARSHMALLOW lässt mein Herz hüpfen.
Drews Gedichte sind Balsam für die Seele, wunderschön!!


Fazit
Ich liebe das Buch und ihr werdet das auch.
Lest es, lest es wirklich. Mehr kann ich euch echt nich sagen aber es ist einfach nur mega hammer.
Ich freue mich schon euch den Teil 2 präsentieren zu dürfen.

Bewertung
5/5 Sterne

Eine guter Reihenauftakt

Von: livi*liest Datum: 22.04.2016

liviliest.blogspot.de

Das Cover finde ich ganz gut gelungen, es ist zwar nichts besonderes, aber insgesamt süß und passend zur Geschichte gestaltet. Es fällt zwischen anderen Büchern des gleichen Genres nicht weiter auf, was ich aber okay finde. Vor allem da sich meiner Meinung nach auch der Inhalt nicht groß von anderen Büchern abhebt. Insgesamt fand ich die grundsätzliche Idee der Handlung ganz gut, aber eben nicht neu. Allzu große Überraschungen habe ich allerdings auch nicht erwartet. Zu Beginn kam ich sehr gut in die Geschichte hinein, der Schreibstil war locker und leicht zu lesen und Spannung kam auch direkt auf. Es wird gleich klar, dass die Protagonisten Drew und Fable eine Last mit sich herumschleppen und ich wollte natürlich unbedingt wissen, wie diese aussieht. Leider zog sich diese Spannung nicht gut durch, denn ich persönlich hatte relativ schnell eine Vermutung, was sich bei Drew hinter seinem Geheimnis verbirgt. Ein wenig mehr Geheimniskrämerei hätte dem Buch an dieser Stelle bestimmt gut getan, denn die Charaktere an sich konnte mich wirklich begeistern. Sie waren mir beide total sympathisch und ich habe sie schnell ins Herz schließen können. Besonders Fables Gedanken und Handlungen waren für mich sehr gut nachvollziehbar und ich habe mich ihr nahe gefühlt. Was ich schade fand war, dass die Geschichte vom Grundsatz her einigen anderen Reihen sehr ähnelt und das Thema schon ein wenig zu häufig behandelt wurde. Dennoch habe ich auch diesen Auftakt der Reihe gerne gelesen und hätte nichts gegen ein paar Seiten mehr einzuwenden gehabt. Dank dem fiesen Cliffhanger am Ende werde ich mir auch Band 2 mit Sicherheit noch zulegen und dann auch ganz bald lesen. Ich kann mir gut vorstellen, dass die Reihe besonders Mädchen, die gerne eine nicht allzu spannende Liebesgeschichte mit tollen Charakteren lesen möchten, gefallen wird und auch Fans der After-Reihe könnten hiermit glücklich werden. Mir hat das Buch im Großen und Ganzen gefallen, aber mehr auch nicht. Daher hoffe ich, dass mich Band zwei noch mehr mitreißen kann.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin