Totenfest

Haugesund 2
Thriller

(6)
Taschenbuch
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Der Journalist Viljar Gudmundsson und die Polizeiermittlerin Lotte Skeisvoll kämpfen noch mit den dramatischen Folgen ihres letzten Falls, als ein weiterer Mord die norwegische Stadt Haugesund erschüttert: Ein junges Mädchen wird nach einer Party erstickt im Haus der Gastgeber aufgefunden. Tatverdächtiger Nummer eins ist ausgerechnet Viljars eigener Sohn. Der 17-Jährige ist am Morgen nach der Party neben seiner Freundin aufgewacht, konnte aber nur noch ihren Tod feststellen. Und fatalerweise kann Alex sich nicht an die Ereignisse der vorherigen Nacht erinnern ...

»Geir Tangen hat es wieder getan. Machen Sie sich auf schlaflose Nächte gefasst.«

Vidar H Andersen

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Norwegischen von Dagmar Lendt
Originaltitel: Hjerteknuser
Originalverlag: MATA Forlag
Taschenbuch, Klappenbroschur, 544 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-48652-6
Erschienen am  19. November 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Buchtipps für deine Ferien
pin
Nimm dieses Buch mit in den Urlaub!
Dieses Buch spielt in: Haugesund, Norwegen

Leserstimmen

Totenfest

Von: Conny1989

06.01.2020

Cover Es hat was außergewöhnliches an sich, nur wusste ich nicht, wie ich es einordnen soll Meinung Geir Tangen's Schreibstil ist faszinierend und ich war gefesselt von diesem Werk. Es wird einem nie langweilig, eher dass sich die Spannung bis zum Ende hin nahezu zuspitzt. Man sollte vorher den ersten Band lesen, sonst fehlt einem ein bisschen Hintergrundwissen, beeinflusst aber den Lesegenuss nicht Fazit Ein megafesselndes Meisterwerk. Klare Empfehlung von mir

Lesen Sie weiter

Ein gelungener zweiter Band!

Von: Vibresbuecherwelt

31.10.2019

Meinung / Schreibstil: „Totenfest“ ist der zweite Band der Haugesund Reihe. Obwohl ich den ersten Teil nicht gelesen hatte, bin ich gut in das Buch reingekommen. Ich hatte keine Lücken oder Schwierigkeiten mit den Zusammenhängen. Der Schreibstil war sehr flüssig und spannend. Die Protagonisten waren für mich gut durchdacht und auch wirklich passend. Durch die verschiedenen Sichtweisen, wurden die Kapitel abgerundet. Fazit: Ein gelungener Thriller mit einigen Wendungen! Vielen Dank für das Rezensionsexemplar.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Geir Tangen betreibt Norwegens größten Krimiblog, Bokbloggeir.com. Er lebt im norwegischen Haugesund, wo ihm die Idee zu seiner Trilogie über die Polizeiermittlerin Lotte Skeisvoll und den Journalisten Viljar Ravn Gudmundsson kam.

Zur AUTORENSEITE

Pressestimmen

»Geir Tangen ist der neue norwegische Krimistar!«

Kriminetz

Weitere Bücher des Autors