VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Und plötzlich guckst du . bis zum lieben Gott Die zwei Leben des Horst Lichter

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,95 [D] inkl. MwSt.
€ 10,30 [A] | CHF 13,50*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-442-15547-7

Erschienen: 09.03.2009
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Horst Lichter ist der geniale Entertainer unter Deutschlands Spitzenköchen. Die Kochshow, die er und Johann Lafer im ZDF machen, gilt als eine der erfolgreichsten Fernsehinnovationen seit langem. Lichters Restaurant ist für anderthalb Jahre ausgebucht, seine Bühnentourneen sind ausverkauft. Was die Zuschauer nicht ahnen: Er hat Krisen durchlebt wie kaum ein anderer – zwei Hirnschläge, ein Herzinfarkt, der frühe Verlust eines Kindes. Doch ausgerechnet am Tiefpunkt seines Lebens gelang ihm die entscheidende Wende. Wie war es möglich, aus einer solchen Situation einen derartigen Erfolg zu machen? Davon erzählt dieses Buch.

Ein Leben voller Brüche und lebensbedrohlicher Krisen, geprägt von einem unglaublichen Lebenswillen ...

"Horst ist wie ein alter Indianerhäuptling: irgendwie weise."

Tim Mälzer

Markus Lanz (Autor)

Markus Lanz wurde 1969 in Bruneck, Südtirol geboren. Er ist einer der beliebtesten Fernsehmoderatoren Deutschlands, Journalist, Autor und Fotograf. Im ZDF moderiert Markus Lanz jeden Freitag Abend »Lanz kocht« sowie die Talkshow »Markus Lanz«. Er ist begeisterter Skiläufer, reist gerne um die Welt und liebt das Windsurfen und Fotografieren.

"Horst ist wie ein alter Indianerhäuptling: irgendwie weise."

Tim Mälzer

"Tod ist etwas Meganormales, etwas, was ganz fest zum Leben dazugehört."

Horst Lichter

"Das Buch zeigt einen Lebenskünstler und Genussmenschen und ist authentisch, aber auch witzig geschrieben."

Mario Barth

Originaltitel: Und plötzlich guckst du bis zum lieben Gott
Originalverlag: Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2007

Taschenbuch, Broschur, 240 Seiten, 16,0 x 21,0 cm
durchgehend illustriert

ISBN: 978-3-442-15547-7

€ 9,95 [D] | € 10,30 [A] | CHF 13,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen: 09.03.2009

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht