,

Vom Himmel auf Erden

Was Sexualität für uns bedeutet

(1)
Taschenbuch
9,99 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Was bedeutet Sexualität für uns? Geht es wirklich vor allem um Erotik, Lust und Leidenschaft? Oder eigentlich um Fortpflanzung, Kinderkriegen und Familiegründen? Oder geht es um etwas noch ganz anderes? Der Klinische Sexualpsychologe Christoph Joseph Ahlers sieht Sex als intimste Form von Kommunikation, die uns Menschen zur Verfügung steht. Als intensive Möglichkeit, wechselseitig Grundbedürfnisse nach Akzeptanz, Verbundenheit und Intimität zu erfüllen. In dieser Kommunikationsfunktion von Sexualität sieht Ahlers den einzigen Grund, warum wir Menschen noch Paare bilden. Eben nicht in der Erregung. Denn die können wir auch ohne Beziehung oder mit uns selbst leben oder als Dienstleistung erwerben. Und Kinder werden mittlerweile auch im Labor gemacht ...

Denken Sie Sex neu – als intimste Form der Kommunikation, die uns Menschen zur Verfügung steht! Im Gespräch mit dem Journalisten Michael Lissek und der Lektorin Antje Korsmeier gibt Ahlers einen umfassenden Überblick über das gesamte Spektrum sexueller Phänomene, von alltäglichen Banalitäten über verstörende Extreme bis hin zu größten Glücksmomenten.

Dieser Titel ist im Goldmann Verlag bereits als gebundenes Buch unter dem Titel »Himmel auf Erden und Hölle im Kopf« erschienen.

»das derzeit lesenswerteste Buch zur menschlichen Sexualität«

Süddeutsche Zeitung (01. Juli 2017)

Originaltitel: Himmel auf Erden und Hölle im Kopf
Originalverlag: Goldmann Verlag, München 2015
Taschenbuch, Broschur, 448 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-15908-6
Erschienen am  16. Januar 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Himmel auf Erden & Hölle im Kopf

Von: Gisela Gehrig aus Schweiz

14.08.2018

Es gefällt mir ausserordentlich, dass Berührung als Kommunikation deklariert wird. Wer an ganzheitlicher, unverfälschter zwischenmenschlicher Beziehung interessiert ist und bestrebt ist, seinen Geist zu erweitern, sollte an diesem Buch nicht vorbeigehen. Meiner Meinung nach müsste dieses Buch als Pflichtlektüre auf dem Lehrplan stehen- zwingend.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Dr. Christoph Joseph Ahlers ist Sexualwissenschaftler und Klinischer Sexualpsychologe. Seit zwanzig Jahren hat er an der Berliner Charité und in seiner eigenen Praxis für Paarberatung und Sexualtherapie hunderte Einzelpersonen und Paare untersucht, beraten und behandelt. Er ist Gastwissenschaftler und Lehrbeauftragter für Sexualwissenschaft, Lehrtherapeut und Supervisor für Klinische Sexualpsychologie sowie Autor zahlreicher wissenschaftlicher und medialer Publikationen. Für »Himmel auf Erden und Hölle im Kopf« arbeitete er mit dem Journalisten Dr. Michael Lissek und der Lektorin Dr. Antje Korsmeier zusammen.

© Urban Zintel
Christoph Joseph Ahlers
Michael Lissek

Zitate

»Schamfrei, herzhaft, völlig vorurteilsfrei.«

Deutschlandradio

»Ein hochspannendes Buch über das überwältigende Glück, aber auch die Probleme und Abgründe der Sexualität.«

dpa

»Ahlers spricht aus vielen Jahren Praxiserfahrung. Und er scheut sich nicht, Kritik zu üben.«

CICERO

»Verständlich, unterhaltsam, hilfreich.«

Laviva

»Ein Therapeutenbuch der angenehmeren Sorte. Nicht abgehoben, sondern sehr klar und nachvollziehbar.«

BÜCHER

»Ein beeindruckendes populärwissenschaftliches Sachbuch über Bandbreite und Bedeutung von Erotik und Sexualität.«

Börsenblatt

»Keine Ratschläge, aber Beispiele, die Mut machen, dass MANN sich tatsächlich heiklen oder auch nur heikel erscheinenden Themen in der Partnerschaft stellt.«

maennersegen.de