Was Tiere können

Wie sie denken
Wie sie kommunizieren
Wie sie uns überraschen
Von der renommierten Verhaltensforscherin

TaschenbuchDEMNÄCHST
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Die fabelhafte Welt der Anomalie

Spinnen, die mit Lassos jagen, Biber, die die längsten Dämme der Welt bauen, und Papageien, die mit 150 Worten ein Gespräch führen können. Die Intelligenz der Tiere ist erstaunlich und immer aufs Neue unergründlich. Tiere sind Ingenieure, Strategen, Entdecker – und oft erschreckend menschlich. Wie sie uns begeistern und was wir von ihnen lernen können, zeigt uns die bekannte Verhaltensforscherin Dr. Emmanuelle Pouydebat mit eindrucksvollen Geschichten aus ihrer Forschung. Wer bisher glaubte, der Mensch sei das einzig intelligente Wesen auf diesem Planeten, sollte bei der Lektüre auf seine Scheuklappen aufpassen.


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Französischen von Alexandra Baisch
Originaltitel: L'Intelligence animale
Originalverlag: Editions Odile Jacob, Paris 2017
Taschenbuch, Broschur, 304 Seiten, 12,5 x 18,3 cm
ISBN: 978-3-442-17784-4
Erscheint am 18. Februar 2019

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Dr. Emmanuelle Pouydebat ist Verhaltensforscherin und beschäftigt sich seit über 15 Jahren mit den unglaublichen Phänomenen der Tierwelt. Sie veröffentlichte zahlreiche Artikel in Fachjournalen und ist dafür vielfach mit wissenschaftlichen Preisen ausgezeichnet worden. Momentan arbeitet sie am Nationalen Zentrum für wissenschaftliche Forschung in Paris und begeisterte mit ihrem Buch ganz Frankreich.

Zur AUTORENSEITE

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich