VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Weinexperte in 24 Stunden Von der angesehensten Weinexpertin der Welt

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,00 [D] inkl. MwSt.
€ 8,30 [A] | CHF 11,50*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-442-17665-6

Erschienen: 19.06.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Rot, weiß, rosé? Kein Problem!

Viele Weinliebhaber würden gerne mehr über Ihr Lieblingsgetränk wissen, ohne teure Weinproben besuchen zu müssen. Jancis Robinson, die weltweit führende Weinexpertin, hat die Lösung: Sie teilt in ihrem prägnanten und gleichzeitig leicht verständlichen Handbuch ihre Erfahrungen auf ihrem Fachgebiet mit Witz, Autorität und in einer frischen und zugänglichen Sprache.

Endlich steht es jedem offen, zu lernen, welcher Wein zu welchem Essen passt, welche Geheimnisse sich hinter den verschiedenen Rebsorten verbergen, welche Flasche zu welchem Anlass geöffnet werden sollte und was Farbe und Aroma über Geschmack und Abgang verraten. Jancis Robinsons Versprechen: In nur 24 Stunden kann wirklich jeder zum Weinexperten werden.

Also schenken Sie sich ein Glas ein und lesen Sie los.

»Mit Witz und großer Fachkenntnis macht die Britin Robinson jeden Weinliebhaber in Kürze zum wahren Kenner.«

Chefkoch (08.07.2017)

Jancis Robinson (Autor)

Jancis Robinson ist die weltweit anerkannteste Expertin für Rebsorten und Herausgeberin der umfangreichsten Wein-Enzyklopädie der Welt, dem Oxford Companion to Wine. Außerdem ist sie Special Advisor für den herausragenden Weinkeller von Queen Elizabeth II. und schreibt regelmäßig Kolumnen für große Zeitungen und Magazine.

»Mit Witz und großer Fachkenntnis macht die Britin Robinson jeden Weinliebhaber in Kürze zum wahren Kenner.«

Chefkoch (08.07.2017)

»Robinson schafft das Kunststück, destilliert aus ihrer immensen Kenntnis das Wesentliche. Keine überkandidelten Begriffe, dafür simple Regeln für den Hausgebrauch.«

Rhein-Zeitung (22.07.2017)

DEUTSCHE ERSTAUSGABE

Aus dem Englischen von Ursula C. Sturm
Originaltitel: 24-Hour Wine Expert
Originalverlag: Penguin Random House, London 2016

Taschenbuch, Broschur, 160 Seiten, 12,5 x 18,3 cm

ISBN: 978-3-442-17665-6

€ 8,00 [D] | € 8,30 [A] | CHF 11,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen: 19.06.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Tassen hoch!

Von: Missappledome Datum: 20.07.2017

missappledome.wordpress.com

Inhalt:

Viele Weinliebhaber würden gerne mehr über Ihr Lieblingsgetränk wissen, ohne teure Weinproben besuchen zu müssen. Jancis Robinson, die weltweit führende Weinexpertin, hat die Lösung: Sie teilt in ihrem prägnanten und gleichzeitig leicht verständlichen Handbuch ihre Erfahrungen auf ihrem Fachgebiet mit Witz, Autorität und in einer frischen und zugänglichen Sprache.

Endlich steht es jedem offen, zu lernen, welcher Wein zu welchem Essen passt, welche Geheimnisse sich hinter den verschiedenen Rebsorten verbergen, welche Flasche zu welchem Anlass geöffnet werden sollte und was Farbe und Aroma über Geschmack und Abgang verraten. Jancis Robinsons Versprechen: In nur 24 Stunden kann wirklich jeder zum Weinexperten werden.

Also schenken Sie sich ein Glas ein und lesen Sie los.

Meine Meinung:

Ich entstamme aus einer Familie absoluter Weinliebhaber. Wenn man es so will wurde mir die Freude am Wein somit schon in die Wiege gelegt. Aus diesem Grunde war ich sehr gespannt auf das Buch, denn bisher konnte ich nur mit seidenem Halbwissen bei Verkostungen eines neuen Tropfens glänzen. Leider wird das auch wohl noch eine Weile so bleiben müssen, denn jetzt, 24 Stunden nachdem ich das Buch gelesen habe, ist in mir nicht plötzlich der Weinkenner vor dem Herrn erwacht. Aber ich habe dennoch viele neue und wissenswerte Informationen aus dem kleinen Büchlein mitgenommen. Ich denke es eignet sich ganz hervorragend als Geschenk – wie soll es auch anders sein – zu einer guten Flasche Wein. Auch bei geselligen Abenden oder zur eigenen Weiterbildung kann es einem viel Freude bereiten, denn hier werden einem viele gute Ratschläge erteilt, wie man seinen Wein-Horizont erweitert, Fachjargon benutzt und seine Geschmackssinne schult. Mit dem Berufswechsel zum Sommelier warte ich dennoch ein klein wenig ab und werde unterdessen weiter nach den guten Anleitungen und Tipps neue Weine erkunden und das Wissen über bereits bekannte erweitern. Auch das Thema welcher Wein zu welchem Essen passt und die Tipps beim Weinkauf werden dankend in mein Repertoire mit aufgenommen!

Voransicht