VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Wolga, Wolga Roman

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
€ 10,30 [A] | CHF 13,90*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-453-40992-7

Erschienen: 11.02.2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Von Krieg und von Seelenfrieden

Vom Kommunismus der Siebzigerjahre enttäuscht, sucht Dželal Pljevljak Trost im islamischen Glauben. Regelmäßig fährt er mit seinem schwarzen Wolga von Split an der dalmatischen Küste nach Livno ins benachbarte Bosnien-Herzegowina, um in der Moschee zu beten. Als er einer ebenfalls muslimischen Familie begegnet, beginnt seine Einsamkeit in einem Land voller Bespitzelung und Verrat gerade zu schwinden. Doch da nimmt sein Leben plötzlich eine tragische Wendung …

Miljenko Jergovic (Autor)

Miljenko Jergovic, geboren 1966 in Sarajevo, lebt in Zagreb. Er arbeitet als Schriftsteller und politischer Kolumnist und ist einer der großen europäischen Gegenwartsautoren. Sein Werk ist in zahlreiche Sprachen übersetzt. Im Heyne Taschenbuch Verlag sind bereits seine Romane "Buick Rivera", "Das Walnusshaus" und "Freelander" erschienen.

ERSTMALS IM TASCHENBUCH

Aus dem Kroatischen von Brigitte Döbert
Originaltitel: Wolga, Wolga
Originalverlag: Schöffling

Taschenbuch, Broschur, 336 Seiten, 11,8 x 18,7 cm

ISBN: 978-3-453-40992-7

€ 9,99 [D] | € 10,30 [A] | CHF 13,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen: 11.02.2013

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors