Zuflucht

Roman

TaschenbuchDEMNÄCHST
ca. 11,00 [D] inkl. MwSt.
ca. 11,40 [A] | ca. CHF 16,90 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Cassandra lebt zurückgezogen auf einer kleinen Insel in Ontario, die ihr schon zu Kinderzeiten als Refugium diente. Doch die Jugendtage der 96-Jährigen liegen weit zurück, ihre Neugier und ihr Wissensdrang hatten sie einst als Krankenschwester hinausgeführt in die Welt: nach New York, Mexiko und Montreal. Sie hat die großen Umbrüche und Katastrophen ihrer Zeit erlebt - und ihren Sohn verloren, der als Pilot der Royal Canadian Airforce in Südostasien im Krieg umgekommen ist. Doch nun erhält sie E-Mails von einer jungen Frau aus Burma, die behauptet, Charlies Enkeltochter zu sein – ihre Urenkelin –, und nach Kanada einwandern will. Als Nang dann tatsächlich vor ihr steht, muss Cassandra sich ihrer Vergangenheit und der Zukunft stellen.


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Englischen von Cornelia Holfelder-von der Tann
Originaltitel: REFUGE
Originalverlag: ECW PR
Taschenbuch, Broschur, ca. 384 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-71940-2
Erscheint am 14. September 2020

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Merilyn Simonds

Merilyn Simonds wurde in Winnipeg, Manitoba, geboren und ist in Lateinamerika aufgewachsen. Sie ist eine der profiliertesten Schriftstellerinnen Kanadas, ihr Werk wurde vielfach mit Preisen ausgezeichnet. Simonds lebt heute abwechselnd in Kanada und Mexiko.

Zur AUTORENSEITE