VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Zwischen den Sternen Roman

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,95 [D] inkl. MwSt.
€ 9,20 [A] | CHF 11,90*
(* empf. VK-Preis)

Taschenbuch, Broschur ISBN: 978-3-453-52561-0

Erschienen: 04.05.2009
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: eBook (epub)

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Ein paradiesischer Planet entpuppt sich als wahre Hölle

John und Jane Perry werden, zusammen mit ihrer Adoptivtochter Zoë, dazu ausersehen, den Planeten Roanoke zu kolonisieren. An Bord des Raumschiffes Magellan reisen sie mit den anderen Kolonisten mit, um die vermeintlich friedliche Welt in Besitz zu nehmen. Doch Roanoke ist nicht das idyllische Paradies, als das der Planet erscheint: Neben den großen Pflanzenfressern leben dort auch werwolfartige Wesen, die extrem bösartig sind. Aus Angst vor einem Angriff des feindlichen Alien-Bündnisses werden die Magellan und alle Funkgeräte vernichtet. Zurückgeworfen in eine Zeit ohne Computer lernen Zoë und ihre neuen Freunde schnell, wer ihr wahrer Feind ist.

John Scalzi (Autor)

John Scalzi, Jahrgang 1969, wuchs in Kalifornien auf. Nach dem College arbeitete er zunächst als Filmkritiker und später als Redakteur des Internet-Magazins America Online. Bereits sein Debütroman Krieg der Klone war so erfolgreich, dass John Scalzi sich von da an hauptberuflich dem Schreiben seiner Science-Fiction-Romane widmete. Nebenbei unterhält er schon seit Jahren seinen vielbesuchten Blog The Whatever. Mit seiner Frau und seiner Tochter lebt der Autor in Ohio.

www.whatever.scalzi.com

DEUTSCHE ERSTAUSGABE

Aus dem Amerikanischen von Bernhard Kempen
Originaltitel: Zoe´s Tale

Taschenbuch, Broschur, 448 Seiten, 11,8 x 18,7 cm

ISBN: 978-3-453-52561-0

€ 8,95 [D] | € 9,20 [A] | CHF 11,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen: 04.05.2009

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors