ÜBERSICHT ZU ANNE PERRY

"Anne Perrys Romane sind eine wundervolle Lektüre - wegen der zeithistorischen Details ebenso wie wegen der Kriminalgeschichte." Chicago Tribune

Anne Perry, 1938 in London als Juliet Marion Hulme geboren, verließ wegen einer drohenden Tuberkuloseerkrankung bereits als Kind England und lebte mit ihrer Familie zeitweise in Neuseeland und auf den Bahamas. 1959 kehrte sie nach England zurück und nahm den Namen ihres Stiefvaters an. Anne Perry ist kein Pseudonym, sondern seitdem ihr korrekter bürgerlicher Name.

DIE THOMAS & CHARLOTTE-PITT-ROMANE

01.
Der Würger von der Caterstreet* (The Cater Street Hangman)
02.
Callander Square* (Callander Square)
03.
Nachts am Paragon Walk* (Paragon Walk)
06.
Rutland Place* (Rutland Place)
07.
Tod in Devil's Acre* (Death in Devil's Acre)
08.
Frühstück nach Mitternacht (Cardington Crescent)
09.
Die Frau in Kirschrot (Silence in Hannover Close)
10.
Die dunkelgraue Pelerine (Betlehem Road)
11.
Schwarze Spitzen (Highgate Rise)
13.
Der weiße Seidenschal (Farriers' Lane)
14.
Mord im Hyde Park (The Hyde Park Headsman)
15.
Der blaue Paletot (Traitor's Gate)
16.
Das Mädchen aus der Pentecoast Alley (Pentecost Alley)

Hinweis zum Lieferstatus:

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.