Ulla Scheler über ihr Buch »Es ist gefährlich, bei Sturm zu schwimmen«

Begleite uns beim Instawalk mit Ulla Scheler!

Tauche ein in die Münchner Street Art-Szene.


Schon seit Kindertagen kennt Hanna Ben. Ben ist wild und impulsiv und hat ein ganz besonderes Hobby: das Sprayen von Graffitis!

Früher als Sachbeschädigung abgetan, sind Graffitis heute Kunst und begeistern unter der Bezeichnung Street Art Jung und Alt - auch hier bei uns in München! Auch Ulla Scheler und wir sind völlig mitgerissen und haben uns zum Erscheinen von „Es ist gefährlich, bei Sturm zu schwimmen“ davon zu einer besonderen Aktion inspirieren lassen!

Wir wollen Dich einladen, uns und Ulla Scheler auf einem Instawalk zum Thema „Street Art in München“ zu begleiten. Du erkundest dabei die Münchner Street Art-Szene, hast Gelegenheit, beindruckendes Bildmaterial für Deinen Instagram-Kanal zu sammeln, Dich mit anderen Instagrammern zu vernetzen und auszutauschen und mit Ulla Scheler über ihren Roman „Es ist gefährlich, bei Sturm zu schwimmen“, den Du vorab zugeschickt bekommst, zu sprechen!

Die Details zum Instawalk mit Ulla Scheler


Wann: Freitag, 12. August 2016, ca. 16 bis 19 Uhr
Wo: In der Münchner Innenstadt. Der genaue Treffpunkt wird noch bekannt gegeben.

Wenn Du also einen Instagram-Account besitzt, leidenschaftlich Bücher liest und Lust darauf hast, in die Münchner Street Art-Szene einzutauchen, dann bewirb Dich bis 8. August 2016 mit dem Stichwort #instawalk unter online@heyne-fliegt.de und gib bitte auch Deinen Instagram Kanal mit an. Ca. 15 Personen können wir mitnehmen!

Wir freuen uns auf Dich!

*Bitte beachte, dass wir die Kosten für die An- und Abreise nach München nicht übernehmen können.

Es ist gefährlich, bei Sturm zu schwimmen

€ 14,99 [D] inkl. MwSt. | € 15,50 [A] | CHF 21,90* (* empf. VK-Preis)
Bestellen Sie mit einem Klick:
Weiter im Katalog: Zur Buchinfo
Weitere Ausgaben: eBook (epub)

GENRE