VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • Ab 24. November im Kino

    Nicholas Martin, Jasper Rees

    Florence Foster Jenkins

    Die wahre Geschichte der bekanntesten und zugleich untalentiertesten Sängerin aller Zeiten

    Die wohlhabende und beispiellos talentfreie Diva (Meryl Streep) beginnt mit Mitte 40 begeistert Gesangsstunden zu nehmen, sie leistet sich einen eigenen Pianisten und finanziert schließlich öffentliche Bühnenauftritte unterstützt von ihrem Manager (Hugh Grant). Musik ist ihr Leben, doch eine gute Sängerin konnte allein die Leidenschaft nicht aus ihr machen. Die unvergleichliche Karriere der Frau, die mit legendär schrägen Darbietungen ihr Publikum förmlich zum Toben bringt, gipfelt in einem Bühnenauftritt vor ausverkauftem Haus im New Yorker Carnegie Hall am 25. Oktober 1944.

    mehr zum Film

  • Im Eis liegt der Weg zum ewigen Leben – und zu einem grausamen Tod ...

    Franck Thilliez

    Sterbenskälte

    In Paris wird kurz vor Weihnachten in einer Gefriertruhe die Leiche eines Journalisten gefunden. Ist Christophe Gamblin dem Serienkiller zum Opfer gefallen, dem er auf die Spur gekommen war? Einem Killer, der seine Opfer lebendig in eiskalten alpinen Gewässern zurückließ? Die Ermittler Lucie Hennebelle und Franck Sharko begeben sich auf Spurensuche in die tief verschneiten Alpen. Dort führen Gamblins Aufzeichnungen sie zu einer Klinik, in der man Unterkühlung gezielt für Herzoperationen einsetzt. Doch der größenwahnsinnige Killer, der mit seinen Kältexperimenten ein uraltes und äußerst gefährliches Ziel verfolgt, ist längst einen Schritt weiter ...

    Zum Buch

25 Jahre DJ BoBo

»Popstar« - Das Buch zum Jubiläum

Zum Buch

Schüchterner Einzelgänger trifft warmherzige Lehrerin

Ein anderes Wort für Glück

Kevin Dwyer ist ein Kauz, das würden alle unterschreiben, die dem stets korrekt gekleideten Finanzangestellten in seinem 47-jährigen Leben begegnet sind. Dass ihn seine Mitmenschen meiden, kommt Kevin nicht ungelegen – Beziehungen verwirren ihn, und seine ganze Leidenschaft gilt: Quizwettbewerben. Hier läuft er zur Höchstform auf. Schnell zieht seine erfolgreiche Einmann-Show die Aufmerksamkeit der anderen Rateteams auf sich, doch Kevin ignoriert alle Beitrittsangebote – bis er Maggie begegnet.

Zum Buch

Ein Wintertraum aus tausend Lichtern – bis der erste Mord geschieht ...

Lichtertod

In der Vorweihnachtszeit strahlt Salerno in einem ganz besonderen Glanz: Wenn die Tage kürzer werden, verzaubert ein Meer von Weihnachtslichtern die malerische Hafenstadt an der Amalfiküste. Doch dieser Zauber wird jäh durchbrochen, als statt der Lichtinstallation ein kunstvoll an einer Hauswand drapierter menschlicher Kopf für Aufsehen sorgt.

Zum Buch

Unsere Lesungen und Veranstaltungen

Hochsensibilität als Stärke

08.12.2016 | Kelkheim

Hedi Friedrich

Hochsensibilität als Stärke

Der Schlafmacher

15.12.2016 | Köln

Michael Robotham

Der Schlafmacher

Weitere Termine