VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • Wem gehört der mächtigste Mann der Welt?

    Anonymous

    Codename Eisvogel – »The Kingfisher Secret«

    Ihr Codename ist Eisvogel. Ihre Mission: einen wohlhabenden, politisch einflussreichen Mann zu heiraten.

    Oktober 2016: In Amerika stehen die Wahlen an. Die Journalistin Grace Elliott ist einem Knüller auf der Spur, der zum Sprungbrett ihrer Karriere werden könnte. Ein Pornostar ist bereit, über die Affäre mit dem Mann auszupacken, der der nächste Präsident der Vereinigten Staaten werden könnte. Aber niemand will das heikle Thema anfassen.

    Zum Buch

  • Ruhe und Entspannung im Alltag

    Patrizia Collard

    Das kleine Buch vom Meditieren

    Glücklicher, entspannter, gesünder – und wissenschaftlich erwiesen: Meditation hat verblüffend positive Wirkungen. Doch wer will schon stundenlang auf dem Meditationskissen sitzen? Bestsellerautorin Dr. Patrizia Collard zeigt, dass es auch anders geht. Ob Achtsamkeits- oder Bewegungsmeditationen oder kleine Mantras – hier findet jeder die Meditation, die zu ihm passt. Die einfachen Übungen machen Spaß und sind äußerst effizient: Schon 5 bis 10 Minuten am Tag reichen aus, um das Immunsystem zu stärken, Stress abzubauen und den Kopf wieder frei zu kriegen.

    Zum Special

Ein sprachgewaltiger Roman

Gerhard Jäger

Der Schnee, das Feuer, die Schuld und der Tod

Im Herbst 1950 kommt der junge Historiker Max Schreiber in ein Tiroler Bergdorf, um ein altes Geheimnis zu erforschen. Inmitten der Bergwelt und einer misstrauischen Dorfgemeinschaft fühlt er sich zunehmend isoliert und verliert sich in der Liebe zu einer Frau, um die jedoch auch ein anderer wirbt. Als ein Bauer unter ungeklärten Umständen stirbt und der Winter mit tödlichen Lawinen über das Dorf hereinbricht, spitzt sich die Situation dramatisch zu.

Zum Buch

Der Nummer-1-Bestseller jetzt im Taschenbuch

Bruce Springsteen

Born to Run

In seiner gefeierten Autobiografie legt Bruce Springsteen sein Leben offen – mit derselben Ehrlichkeit, Lebensfreude und Eigenwilligkeit, die auch seine Songs auszeichnen. Er erzählt von seiner katholisch geprägten Kindheit in Freehold, New Jersey, seiner Besessenheit, Musiker werden zu wollen, und seinem Aufstieg zum Weltstar. Entwaffnend ehrlich spricht er über die Hintergründe vieler persönlicher Rückschläge, die die Inspiration für einige seiner besten Songs waren.

Zum Buch

Stars need darkness to shine

Anna Todd im Interview

Unsere Lesungen und Veranstaltungen

„Die RAF hat euch lieb“

24.10.2018 | Berlin

Bettina Röhl

„Die RAF hat euch lieb“

Die Kurzhosengang und das Testament der Brüder

25.10.2018 | Leipzig

Zoran Drvenkar, Victor Caspak, Yves Lanois

Die Kurzhosengang und das Testament der Brüder

Weitere Termine