VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • OTTO WIRD RUND! 70. Geburtstag am 22.07.2018

    Otto Waalkes

    Kleinhirn an alle

    Darauf haben Generationen von Fans gerade noch gewartet: Otto erzählt aus den ersten 70 Jahren seines Lebens – einem märchenhaften Aufstieg vom Deichkind zum Alleinunterhalter der Nation. Aber: Wer waren eigentlich Ottos Vorbilder? Wo kommt er her? Was treibt ihn an? Wie entsteht seine eigene Art von Komik? Und wozu überhaupt? Gibt es ein Geheimnis?

    Jetzt erzählt Otto freiwillig von Höhe- und Tiefpunkten, von den glücklichsten und den glanzvollsten Momenten, ohne die peinlichsten und traurigsten auszulassen. Nicht zu vergessen einige noch unveröffentlichte Fotos und selbstgemalte Bilder.

    Gewinnen Sie signierte Exemplare von »Kleinhirn an alle«

    Zum Gewinnspiel

  • Die Clifton-Saga geht weiter

    Jeffrey Archer

    Kains Erbe

    Florentyna Kane, die Tochter des legendären Hotelmagnaten Abel Rosnovski, hat es in einer beispiellosen Karriere bis zum Weißen Haus geschafft. Sie ist die erste amerikanische Präsidentin und fest entschlossen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Doch das Schicksal hält schwere Prüfungen bereit. Durch puren Zufall erfährt das FBI von einem perfiden Mordanschlag auf Florentyna Kane. Fünf Personen wissen alle Details – eine Stunde später sind vier von ihnen tot...

    Zum Buch

ALS SIE ERWACHTE, WAR IHR LEBEN VERLOREN

Mary Higgins Clark, Alafair Burke

Schlafe für immer

Vor 15 Jahren wurde Casey Carters Verlobter ermordet – der steinreiche, berühmte Philantrop Hunter Raleigh III. Die Beweislast gegen Casey war erdrückend, auch wenn sie stets ihre Unschuld beteuerte und behauptete, während der Tatzeit tief geschlafen zu haben. Als Dornröschen-Mörderin verspottet, wurde sie zu langjähriger Haft verurteilt. Nun ist sie wieder frei und wendet sich hilfesuchend an Laurie Moran, die Fernsehjournalistin, die alte Verbrechen aufklärt. Denn auch nach ihrer Entlassung ist Caseys Martyrium nicht vorüber.

Zum Buch

EINE NACHT DES ENTSETZENS

Steen Langstrup

Finale

Dänemark. Dunkle Nacht, verlassene Straßen. Fast jeder sieht das Fußball-WM-Finale. Auch an einer neonerleuchteten Autobahntankstelle ist nicht viel los. Die zwei attraktiven Frauen Agnes und Belinda, die dort arbeiten, schlagen die Zeit tot. Plötzlich streicht Scheinwerferlichter durch die Dunkelheit. Zwei Männer betreten die Tankstelle. Sie sind freundlich und zuvorkommend. Aber auch irgendwie seltsam. Beängstigend seltsam. Und sie fangen mit den zwei Frauen ein Spiel an, wie es grausamer nicht sein könnte.

Zum Buch

Hochspannung bis zur letzten Seite

»Neuntöter« von Ule Hansen – jetzt im Taschenbuch

Zum Buch

Unsere Lesungen und Veranstaltungen

Kleinhirn an alle

28.05.2018 | Lübeck

Otto Waalkes

Kleinhirn an alle

Kleinhirn an alle

29.05.2018 | Erfurt

Otto Waalkes

Kleinhirn an alle

Weitere Termine