VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • Tatort Westfalen. Die Idylle trügt

    Carla Berling

    Mordkapelle

    Ein malerischer Sommerabend auf dem Land. Als die Lokalreporterin Ira Wittekind zur brennenden Friedhofskapelle in Rehme gerufen wird, findet sie ein schauriges Szenario vor: In der Ruine steht ein Rollstuhl vor dem Altar, der Mann darin ist tot. Es handelt sich um den angesehenen Apotheker Ludwig Hahnwald, allen bekannt als der schöne Ludwig. Ira Wittekind beginnt zu recherchieren. Dabei stößt sie auf ein dichtes Geflecht aus Lügen, Intrigen und verratener Liebe. Und auf ein grauenhaftes Unrecht, das vor vielen Jahren begangen und nie gerächt wurde.

    Zum Special mit Gewinnspiel

  • Die Weinbibel fürs 21. Jahrhundert

    Madeline Puckette, Justin Hammack

    Der ultimative Wein-Guide

    Rot oder weiß? Cabernet oder Merlot? Welcher Wein zu welchem Essen? Guten Wein zu finden ist leichter, wenn man sich ein wenig auskennt. Ob Geschmacksprofile, die wichtigsten Weinregionen oder Tipps zum Erschmecken und Servieren: Sommelière Madeline Puckette und Justin Hammack haben einen einzigartigen Weinführer kreiert, der mit bunten Grafiken schnell und einfach alle Basics über Wein vermittelt und dabei auch noch Spaß macht.

    Zum Special

  • Die Schattenseiten der Energiewende – ein Debattenbuch

    Georg Etscheit

    Geopferte Landschaften

    Über die Schattenseiten der Energiewende zu sprechen gilt als politisch nicht korrekt. Doch Tatsache ist: Die übereilt und planlos in Szene gesetzte Energiewende hat einen ungeheuren Wildwuchs an Windrädern und Solaranlagen hervorgebracht. Die letzten unzerstörten Landschaften und Naturreservate werden dafür geopfert. Dabei ist der CO2-Ausstoß hierzulande bislang, wenn überhaupt, nur unwesentlich gesunken. Der Anstoß zu einer notwendigen Debatte. Mit Beiträgen von namhaften Wissenschaftlern, Energieexperten und Umweltschützern.

    Zum Special mit Hintergrundinformationen

Physik mal anders!

Zum Buch

Unsere Lesungen und Veranstaltungen

Henri

03.05.2017 | Freiburg im Breisgau

Kirsten Ehrhardt

Henri

Ich fühle was, was du nicht fühlst

03.05.2017 | Ingolstadt

Amelie Fried

Ich fühle was, was du nicht fühlst

Weitere Termine