VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • Der neue große Roman von Uwe Timm:

    Uwe Timm

    Ikarien

    Deutschland 1945: Michael Hansen kehrt als GI aus den USA zurück um herauszufinden, welche Rolle der Eugeniker Alfred Ploetz für das Naziregime spielte. Hansen spürt in München den Dissidenten Wagner auf, einen langjährigen Freund von Ploetz. Der erzählt ihm die Geschichte um die idealistische Gemeinde Ikarien. Hansen erfährt vom faustischen Pakt, den Ploetz mit den Nazis einging, und dem schweren Schicksal, das Wagner durch seine regimekritische Haltung ereilte, zu entgehen.

    Zum Hörbuch

  • Die Clifton-Saga geht weiter:

    Jeffrey Archer

    Möge die Stunde kommen

    Für die Cliftons und Barringtons, die seit Jahrzehnten schicksalhaft verbunden sind, beginnt eine dramatische Zeit. Giles Barrington muss sich zwischen der Karriere als Politiker und seiner großen Liebe entscheiden, während für Emma und Harry Clifton eine Welt zusammenbericht, als sie einen Selbstmordbrief entdecken. Für beide Familien naht die Stunde, die alles verändern kann ...

    Zum Hörbuch

  • Mit 90 Jahren, da fängt das Leben an:

    Tim Bauerschmidt, Ramie Liddle

    Driving Miss Norma

    Als bei Miss Norma mit 90 Jahren Krebs diagnostiziert wird, denkt sie nicht daran, ihrem Ende im Krankenhaus entgegen zu dämmern – im Gegenteil: „Ich bin neunzig Jahre alt, ich gehe auf Reisen!” Sie packt das Nötigste zusammen und begibt sich zusammen mit ihrem Sohn Tim, seiner Frau Ramie und ihrem Pudel Ringo in einem zehn Meter langen Wohnmobil auf einen unvergesslichen Roadtrip durch die USA.

    Zum Hörbuch

  • Ein Coup, der die Buchwelt erschüttert:

    John Grisham

    Das Original

    In einer spektakulären Aktion werden die handgeschriebenen Manuskripte von F. Scott Fitzgerald aus der Bibliothek der Universität Princeton gestohlen. Eine Beute von unschätzbarem Wert. Das FBI verfolgt eine heiße Spur bis nach Florida - in die Buchhandlung des vermeintlich unschuldigen Bruce Kable. Dieser treibt allerdings sein ganz eigenes Spiel mit den Ermittlern.

    Zum Hörbuch

Hörprobe

Wladimir Kaminer

Einige Dinge, die ich über meine Frau weiß

Wer versteht schon die Frauen? Für Männer sind sie unergründlich. Doch für Wladimir Kaminer ist seine Frau Olga ein offenes Buch – wenn er es nur zu lesen wüsste! Warum z. B. Schuhe gegen Erkältungen helfen und eine Handtasche gegen Winterdepressionen, ist nur eines von vielen Rätseln, die ihm unerklärlich bleiben. Aber vielleicht muss man Frauen auch gar nicht verstehen. Es reicht völlig, wenn man sie liebt ...

Zum Hörbuch

Unsere Lesungen und Veranstaltungen

Ikarien

26.09.2017 | Karlsruhe

Uwe Timm

Ikarien

Ohne Liebe trauern die Sterne

26.09.2017 | Menden

Hannelore Hoger

Ohne Liebe trauern die Sterne

Weitere Termine