VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Petra Giloy-Hirtz

DR. PETRA GILOY-HIRTZ ist Kuratorin und Autorin zahlreicher internationaler Ausstellungen und Publikationen zur zeitgenössischen Kunst. Sie war zehn Jahre lang Assistentin und Akademische Rätin für mittelalterliche Literatur an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und Lehrbeauftragte an der Ludwig-Maximilians-Universität München; seit 1993 ist sie freie Kuratorin, z.B. für das Diözesanmuseum des Erzbistums München und Freising (1998-2005). Ausstellungen mit Kiki Smith, Robert Longo, Olafur Eliasson, Geoffrey Hendricks, Mark Harrington, Lawrence Carroll, Kai Althoff u.v.a., Projektleiterin des Kulturreferenten der Stadt München (1998-2000).

Publikationen bei Prestel: Zuletzt Lucas Reiner, Los Angeles Trees (Prestel 2008), Stefan Hunstein, Christopher Thomas, New York Sleeps (Prestel 2009), Christopher Thomas, Passion (Prestel 2010), Julian Schnabel, Polaroids (Prestel 2010), Dennis Hopper: The Lost Album (Prestel 2012), David Lynch: The Factory Photographs (2014).

Buchübersicht

Christopher Thomas, Petra Giloy-Hirtz, Ira Stehmann

Passion

Gebundenes Buch