Ökologisch gärtnern mit Mischkultur. Für einen gesunden und nachhaltigen Garten. Anbau, Aussaat, Ernte ohne Insektengifte und Kunstdünger. Mit Tabellen, welche Pflanzen zueinander passen, sowie die besten Vor- und Nachkulturen

(4)
HardcoverNEU
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)

Wir lieben unsere Buchhandlungen!
Machen Sie mit bei #BuchladenLiebe und bestellen Sie wenn möglich bei Ihrer lokalen Buchhandlung.

Karotte liebt Tomate und Salat kann gut mit Kohlrabi oder Gurke: Wer auf die ideale Kombination der Pflanzen achtet, wird nicht nur reiche Ernte einfahren, sondern auch sein Gemüse vor Schädlingen schützen. Worauf bei der Anlage eines Mischkulturgartens zu achten ist und welche Vorteile er bietet, erklärt dieses Buch. Zudem geben Porträts der 50 wichtigsten Gemüse, Salate und Kräuter wertvolle Tipps zu Aussaat und Ernte. Ein detaillierter Pflanzplan und eine Tabelle mit den besten Mischkulturen sowie den bewährtesten Vor- und Nachkulturen helfen bei der Zusammenstellung der Pflanzen.

Die überarbeitete Neuauflage des Ludwig-Klassikers "Karotte liebt Tomate" in neuem Gewand.


Originaltitel: Karotte liebt Tomate
Originalverlag: Ludwig
Hardcover, Pappband, 96 Seiten, 17,0 x 24,0 cm
ISBN: 978-3-8094-4167-0
Erschienen am  09. März 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Nützliche Anbauhilfe!

Von: Mausezahn

19.04.2020

Ich stelle euch heute dieses feine Buch “Erfolgreich gärtnern durch Mischkultur” von Hans Wagner vor. Es ist im Bassermann Verlag erschienen und gibt einen sehr guten Überblick über das gärtnern mit der Mischkultur.Ich finde es besonders für Garten Anfänger sehr gut, weil es die wichtigsten Informationen über verträgliche und unverträgliche Pflanzen gibt und man es wie ein Nachschlagewerk zu den wichtigsten Gemüsesorten nutzen kann. Man erfährt, warum umgraben gar nicht sinnvoll ist und wie man durch gezieltes setzten bestimmter Pflanzen nebeneinander Krankheiten verhindert.Ganz toll und hilfreich finde ich auch den Beispielplan “Die Anlage eines Mischkulturengartens.” Man bekommt ganz konkrete Vorschläge, wie man Gemüse und Kräuter sinnvoll anpflanzen kann. Da ich einen sehr kleinen Garten habe, aber trotzdem für mich und meine meine Kinder viel ernten möchte,habe ich mir in diesem Buch viele Anregungen geholt.Eine Buchempfehlung für alle Gartenfreunde!

Lesen Sie weiter

Inhalt beweist Titel

Von: KatharinaHohenfels

02.03.2019

„Erfolgreich gärtnern durch Mischkultur“ von Hans Wagner erklärt nicht nur, was Mischkultur ist und wie man einen Mischkulturgarten anlegt, sondern listet auch noch die wichtigsten Gemüsearten im Kontext der Mischkultur, sodass sich dieses Buch auch als Nachschlagewerk eignet, wenn man einen Mischkulturgarten anlegen möchte und dazu seinen Garten plant. Wichtige Fragen dabei sind, welche Pflanzen sich vertragen, ja sogar unterstützen und welche nicht sowie welche sich als Vor- und Nachkultur oder Düngereihe eignen. Diese werden von diesem Buch ausführlich beantwortet und somit findet man in diesem eine geeignete Unterstützung beim Planen eines Mischkulturgartens. Was mir persönlich besonders gut gefallen hat, sind die vielen Bilder, die das Lesen abwechslungsreich gestaltet haben und zum Verweilen auf der einen oder anderen Seite einluden. Was mir auch gut gefallen hat sind die zahlreichen Zusatztipps, die teilweise am Rand in grüner Farbe neben dem Haupttext, teilweise in grünen Texten dargeboten wurden. An sich eignet sich dieses Buch gut für Anfänger wie mich, die vorher noch nicht viel mit Gärten am Hut hatten, jedoch habe ich an wenigen Stellen so manche Wortbedeutung nachschlagen müssen, da diese nicht vermerkt war, also davon ausgegangen wurde, dass man mit diesem Fachvokabular bereits vertraut war. Dennoch liest sich das Buch alles in allem sehr flüssig, ist gut verständlich, informativ, übersichtlich und tut seinen Dienst, über Mischkultur zu informieren und es dem Leser zu ermöglichen, seinen eigenen Mischkulturgarten in die Wege zu leiten. Mich persönlich konnte das Konzept auf ökologischer Basis ebenso überzeugen wie bezüglich des Arbeitsaufwandes und der gesunden Lebensmittel, die es zu ernten gibt. Das Ende des Buches bietet besonders mir als Anfänger ein gutes Nachschlagewerk, eine Übersicht über die wichtigsten Lebensmittel, die sich hierzulande, also in Deutschland, anbauen lassen und sorgt so dafür, dass ich dieses Buch bei Gemüsefragen immer wieder zur Hand nehmen kann. Alles in allem also aus meiner Sicht ein Buch, das seinem Titel gerecht wird: Mischkultur verhilft zum ERFOLGREICHEN Gärtnern.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Hans Wagner

Hans Wagner studierte biologische Landwirtschaft, absolvierte eine journalistische Ausbildung und war Ressortchef großer deutscher Blätter. Seit etwa 20 Jahren beschäftigt er sich mit traditionellem medizinischem Wissen und bewährten Hausmitteln.

Zur AUTORENSEITE

Weitere Bücher des Autors