SPECIAL zu Themen, die uns alle angehen (cbt)

Harald Tondern
Der Amsterdam-Trip

Es sollte eine Recherchereise über Rembrandt sein – dachte Helen. Ihren Freunden dient der Amsterdam-Trip jedoch als Vorwand für ein ganz anderes Interesse: Kiffen. Mit fatalen Folgen: Jozz dealt, Peer muss sich wegen Haschisch-Besitzes vor Gericht verantworten, und Nora, die 13-jährige Schwester von Jozz, schafft es nicht mehr runter vom Kifferpfad. Als Helen eine winzige Chance sieht, Nora aus der Drogenspirale zu ziehen, nimmt sie die anderen in die Pflicht – mit Erfolg.

Nur noch als eBook erhältlich!
Zur Buch-Info mit Leseprobe
Birgit Schlieper
Immer tiefer

Für Monja ist Olpe ein miefig-spießiges Kaff und nur mit Heike und Katja zu ertragen. Die zwei wissen, wie man ein wenig auf seine Kosten kommt: Samstags wird geshoppt, dazu gibt es Prosecco. Gegen Prüfungsangst hilft ein Piccolo, und richtig Spaß hat man im nahen Köln, mit coolen Typen bei angesagten Drinks, die tüchtig knallen. Ohne Heike und Katja aber werden die Tage lang in Olpe, und ein Piccolo reicht Monja schon lange nicht mehr, um gut drauf zu sein.

Brigitte Blobel
Bis ins Koma

Marvel trinkt. Wenn er betrunken ist, fühlt er sich cool, stark und selbstbewusst – das bisschen Kotzen am nächsten Morgen ist nichts gegen den Dauerstreit seiner geschiedenen Eltern, den Stress in der Schule, die Minderwertigkeitskomplexe gegenüber Mädchen. Marvel ist stolz auf sich, dass er so viel verträgt. Er, der vielversprechende Jungstar einer Dailysoap, feiert Party all-night-long, hat endlich tolle Kumpels und Sex mit Mädchen. Doch diese eine Nacht trinkt er eine Flasche Wodka zu viel …



Keiner hat was gesehen

€ 4,99 [D] inkl. MwSt. | € 4,99 [A] | CHF 6,00* (* empf. VK-Preis)
Bestellen Sie mit einem Klick:
Weiter im Katalog: Zur Buchinfo