VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Abraham Lincoln - Vampirjäger Roman

Kundenrezensionen (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-05969-9

Erschienen: 02.06.2011
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Videos

  • Service

  • Biblio

Amerikas größter Held hatte ein blutiges Geheimnis

Abraham Lincoln war der 16. Präsident der Vereinigten Staaten, Befreier der Sklaven, Wiedervereiniger der Union und Amerikas größter Held. Doch Lincolns dunkelstes Geheimnis blieb seit über einhundert Jahren verborgen, hätte es doch die Geschichte der USA in ihren Fundamenten erschüttert. Denn seinen wichtigsten und tödlichsten Kampf führte Lincoln im Dunkel der Nacht – gegen blutrünstige Vampire…

Seth Grahame-Smith (Autor)

Seth Grahame-Smith wurde 1976 in New York geboren und wuchs in Connecticut auf. Er studierte Filmwissenschaften in Boston und arbeitet als Drehbuchautor und Filmproduzent. Nebenbei schreibt er Bücher und stürmt regelmäßig die amerikanischen Bestsellerlisten. Der Autor lebt mit seiner Familie in Los Angeles.

Aus dem Englischen von Carolin Müller
Originaltitel: Abraham Lincoln - Vampire Hunter

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-05969-9

€ 8,99 [D] | CHF 11,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen: 02.06.2011

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Der 16 Präsident der Staaten als Vampirjäger

Von: Frozen´s Corner Datum: 13.03.2015

www.frozens-corner.de

Man kennt viele Geschichten von Abe Lincoln doch diese hier kennt Ihr noch nicht. Abraham Lincoln - Der Vampirjäger. Erzählt wird aus seinen Tagebüchern, da Abe scho in der Kindheit angefangen hat, Tagebuch zu schreiben und somit alles festzuhalten, was ihm widerfahren ist.

Abe musste als Kind eines Nachts mit ansehen, wie jemand seine Mutter biss. Diese wurde daraufhin krank und verstarb. Abes Vater erzählte ihm immer, dass die Mutter an einer schweren Krankheit starb...bis Abe dahinter kam, dass es Vampire waren, die seine Mutter auf dem Gewissen hatten. Von Rache und Wut zerfressen, machte er sich auf die Suche nach Vampiren und begegnete Henry der selbst ein Vampir ist, was Abe aber nicht wusste. Henry bildete Abe als Vampirjäger aus und merkte schnell, dass Abraham mit der Axt am besten kämpfen und jagen konnte.

Nach der Ausbildung schickte Henry Abe auf Reisen um Vampire aufzuspüren und sie zu töten. Abe hatte aber immer eis im Kopf - Den Mörder seiner Mutter...

Ein sehr spannendes Buch zum Film und das Buch ist noch spannender als, es der Film ist. Allerdings sollten die Leser das Genre Mystery bevorzugen und politischen Aspekten offen gegenüberstehen. Man sollte auch immer bedenken, dass dieser Geschichte von Abraham Lincoln reine Fiktion ist. Allerdings eine sehr spannende Fiktion, bei der ich kaum das Buch bzw. den Reader zur Seite legen konnte.

Besser als der Film und absolut lesenswert!

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors