Achtsam morden

Roman

(6)
eBook epubNEU
9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Björn Diemel wird von seiner Frau gezwungen, ein Achtsamkeits-Seminar zu besuchen, um seine Ehe ins Reine zu bringen, sich als guter Vater zu beweisen und die etwas aus den Fugen geratene Work-Life-Balance wieder herzustellen. Denn Björn ist ein erfolgreicher Anwalt und hat dementsprechend sehr wenig Zeit für seine Familie. Der Kurs trägt tatsächlich Früchte und Björn kann das Gelernte sogar in seinen Job integrieren, allerdings nicht ganz auf die erwartete Weise. Denn als sein Mandant, ein brutaler und mehr als schuldiger Großkrimineller, beginnt, ihm ernstliche Probleme zu bereiten, bringt er ihn einfach um — und zwar nach allen Regeln der Achtsamkeit.

Achtsam morden ist die Geschichte eines bewussten und entschleunigten Mordes, der längst überfällige Schulterschluss zwischen Achtsamkeitsratgeber und Krimi, vor allem aber ein origineller Unterhaltungsroman.

»Ein urkomischer Spaß-Krimi über Achtsamkeit, organisiertes Verbrechen, Meditation und Mord – Autor Karsten Dusse ist hier ein irrer Spagat gelungen, der viel Freude macht.«


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-23897-1
Erschienen am  10. Juni 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.
Matthias Matschke und Kasten Dusse im Hörbuch-Hinterzimmer-Talk über Achtsamkeit und "Achtsam Morden"

Leserstimmen

Ein Krimi mit Ratschlägen, Galgenhumor und toller Spannung

Von: dreamlady66 aus Leonberg

11.06.2019

(Inhalt, übernommen) Björn Diemel wird von seiner Frau gezwungen, ein Achtsamkeits-Seminar zu besuchen, um seine Ehe ins Reine zu bringen, sich als guter Vater zu beweisen und die etwas aus den Fugen geratene Work-Life-Balance wieder herzustellen. Denn Björn ist ein erfolgreicher Anwalt und hat dementsprechend sehr wenig Zeit für seine Familie. Der Kurs trägt tatsächlich Früchte und Björn kann das Gelernte sogar in seinen Job integrieren, allerdings nicht ganz auf die erwartete Weise. Denn als sein Mandant, ein brutaler und mehr als schuldiger Großkrimineller, beginnt, ihm ernstliche Probleme zu bereiten, bringt er ihn einfach um — und zwar nach allen Regeln der Achtsamkeit. Zum Autor: Karsten Dusse ist 1973 in Essen geboren. Nach seinem Abitur studierte er Jura in Bonn und Lausanne. 2003 erhielt er nach einem Referendariat die Zulassung als Rechtsanwalt. Dank seiner fachlichen Kompetenzen aber auch seiner charismatischen Art, landete Karsten Dusse nicht etwa in einer Kanzlei, sondern beim Fernsehen. Als Redakteur schreibt er hinter der Kamera Skripte für TV-Hits wie „Ladykracher“. Für seine Autorenarbeiten wurde er bereits mit dem Deutschen Fernsehpreis und mehrfach mit dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet. Vor der Kamera war Karsten Dusse als Strafverteidiger bei der SAT1-Sendung „Barbara Salesch“ sowie als Rechtsexperte bei der VOX-Sendung „Verklag mich doch“ zu sehen. Sein Erstlingswerk „Halbwissen eines Volljuristen“, das im Dezember 2015 erschienen ist, verbindet gekonnt Fachwissen mit Unterhaltung – eben ganz nach Karsten Dusses Manier. Gesamteindruck/Schreibstil/Fazit: Danke an den Heyne-Verlag für dieses besondere Rezensionsexemplar im exquisiten Outfit. Als Yoga-Praktizierende war der Inhalt genau nach meinem Geschmack und liess mich oft genug schmunzeln... Aber, was bringt so ein Achtsamkeits-Seminar? Das Buch beginnt spannend. Es folgen komische und auch unangenehme Geschichten. Ein schuldiger Grosskrimineller, der dem Anwalt eine Menge Probleme bereitete, lässt er nach den Regeln der Achtsamkeit beseitigen. Dann wiederum wirkt er sehr entspannt und kostet das Miteinander seiner Tochter Emily zeitlich aus. Dem Autor ist es wirklich gelungen, eine Kriminalgeschichte von besonderer Art zu schreiben. Der Schreibstil ist flüssig, der Protagonist und alle anderen Personen wirken sympathisch und authentisch. Aus den diversen Beispielen des Achtsamkeits-Coachings kann auch der Leser für sein Leben profitieren, so dass dieser Krimi unbedingt lesenswert ist, da er ganz andere, neue Wege (ua Ratschläge und Galgenhumor) bereithält - überzeugt Euch gerne selbst, ich hab's genossen!

Lesen Sie weiter

Rezension zu "Achtsam Morden"

Von: Zsadista

11.06.2019

Björn Diemel hat ein echtes Problem. Seiner Frau ist mittlerweile der Kragen geplatzt. Sie will sich scheiden lassen und ihm sein Kind vorenthalten, wenn er nicht endlich die Reißleine zieht. Björn soll ein Achtsamkeits-Seminar besuchen um seine Work-Life-Balance wieder herzustellen. Das Problem ist, Björn hat keine Lust auf so einen Kram und findet ihn eher unnötig. Doch unbestreitbar hat er Probleme mit seiner Familie und seiner Arbeit. Um seine Familie zurück zu bekommen, macht er bei diesem Seminar mit. Ganz uneigennützig muss er feststellen, dass dies gar nicht so schlecht ist. Vor allen Dingen kann man das ganze wunderbar auch mit dem Job vereinbaren. So stellt er fest, dass er in seinem Job als Anwalt für einen Großkriminellen einfach Achtsamer mit sich und seinem Arbeitgeber sein muss. Und schon läuft’s. „Achtsam Morden“ ist ein Roman aus der Feder des Autors Karsten Dusse. Die Story ist schon ganz schön speziell. Selten ein so gut durchdachtes Exemplar schwarzen Humors in der Hand gehabt. Es fängt mit diesem voll gestressten Anwalt an, der gezwungenermaßen an diesem Einzelseminar von Joschka Breitner teilnimmt um seine Ehe zu retten. Ganz nebenbei muss Björn feststellen, dass er das erlernte wunderbar mit seinem Job vereinbaren kann. Und schon lebt es sich viel einfacher. Zumal recht schnell sein Mandant, der unangenehme Dragan, achtsam dahin scheidet. Der Autor versteht es wirklich fantastisch eine spannende und doch sehr humorvolle Geschichte um Björn zu spannen. Trotz einiger Leichen und deren Verarbeitung musste ich ständig Lachen. Der Autor kann wirklich mit Wörtern umgehen und jonglieren. Die Beschreibung der Figuren sucht ihresgleichen. Alleine diese Öko Bio Kitainhaber waren zum weg schreien, leider aber auch erschreckend realistisch. Es gibt zu dem Buch eigentlich nicht viel zu sagen. Wer gut gestrickte Mordfälle, mit stark gewürztem schwarzen Humor und schrägen Personen mag, liegt hier genau richtig. Ich kann es wirklich nur weiter empfehlen. Lachflash auf jeden Fall garantiert! Eines der besten Bücher dieses Jahr!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Karsten Dusse ist Rechtsanwalt und seit Jahren als Autor für Fernsehformate tätig. Seine Arbeit wurde mit dem Deutschen Fernsehpreis und mehrfach mit dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet sowie für den Grimmepreis nominiert. Achtsam morden ist sein erster Roman.

Zur AUTORENSEITE

Events

26. Juni 2019

Lesung mit Karsten Dusse

19:30 Uhr | Bonn - Beuel | Lesungen
Karsten Dusse
Achtsam morden

12. Sep. 2019

Lesung mit Karsten Dusse

Versmold | Lesungen
Karsten Dusse
Achtsam morden

25. Sep. 2019

Lesung mit Karsten Dusse

19:30 Uhr | Nordenham | Lesungen
Karsten Dusse
Achtsam morden

26. Sep. 2019

Lesung mit Karsten Dusse

19:30 Uhr | Bremerhaven | Lesungen
Karsten Dusse
Achtsam morden

27. Sep. 2019

Lesung mit Karsten Dusse

20:00 Uhr | Osterholz-Scharmbeck | Lesungen
Karsten Dusse
Achtsam morden

08. Okt. 2019

Lesung mit Karsten Dusse

19:00 Uhr | Neukirchen-Vluyn | Lesungen
Karsten Dusse
Achtsam morden

26. Okt. 2019

Lesung mit Karsten Dusse

Braunschweig | Lesungen
Karsten Dusse
Achtsam morden

28. Okt. 2019

Lesung mit Karsten Dusse

20:00 Uhr | Ludwigsfelde | Lesungen
Karsten Dusse
Achtsam morden

30. Okt. 2019

Lesung mit Karsten Dusse im Rahmen von TATORT BAHNHOF - Ludwigs mörderische Seiten

19:00 Uhr | Leipzig | Lesungen
Karsten Dusse
Achtsam morden

Pressestimmen

»Auf jeder Seite Spannung, ungebetene Ratschläge und Galgenhumor … Das kriegt halt nur ein Anwalt hin. Und keiner so gut wie Karsten Dusse.«

Jan Böhmermann

»Endlich habe ich die Regeln der Achtsamkeit verstanden. Was für eine schräge Idee. Ein Mordsvergnügen. Danke, Karsten Dusse!«

Dora Heldt

»Ein Buch wie ein Wellnessurlaub. Nur vielseitiger. Und mit mehr Toten.«

Martina Hill