Atlas des ganzheitlichen Heilens

Meridiane, Akupunktur- und Akupressurpunkte, Chakras, Fuß- und Handreflexpunkte, Zahntabelle, Wirbelsäulensegment-Diagnostik

(1)
Atlas des ganzheitlichen Heilens
eBook epdf
11,99 [D] inkl. MwSt.
11,99 [A] | CHF 14,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Der Klassiker jetzt neu – komplett aktualisiert und erweitert

Dieser Atlas schafft anschaulich den Überblick über drei große philosophisch-medizinische Systeme: Traditionelle Chinesische Medizin, indische Philosophie und europäische Heilkunst. Anhand großformatiger und detaillierter Schautafeln, Grafiken und Tabellen wird eine einzigartige Gesamtschau über die ganzheitlichen Heilmethoden der verschiedenen Kulturen gegeben. Enthalten sind unter anderem Meridiane, Organuhr, Hand- und Fußreflexzonen, Chakras und Wirbelsäulensegment-Diagnostik. Die übersichtlichen Darstellungen sind angereichert mit praktischen Übungen. Die komplett überarbeitete und erweiterte Fassung dieses Klassikers ist für Menschen in therapeutischen Berufen genauso geeignet wie für Laien.

• Der Klassiker mit über 60.000 verkauften Exemplaren

• Mit neuen Illustrationen und Informationen zu Chakras, Meridiandehnung und Organuhr

• Die einmalig übersichtliche Gesamtschau ganzheitlicher Methoden verschiedener Kulturen

• Mit über 20 großformatigen, detaillierten Schautafeln und zahlreichen Übungsillustrationen


eBook epdf (epdf)
über 60 Illustrationen und Farbfotos
ISBN: 978-3-641-58382-8
Erschienen am  28. Februar 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Schöner Überblick über verschiedene Heilansätze

Von: Steiermarkgarten

29.12.2019

Das Buch ist in folgende Kapitel gegliedert: Chinesische Medizin, Die Fünf-Elemente-Lehre, Die Meridiane, Aktivierung der Meridian-Energie, Ohrakupunktur, Die energetische Beziehung der Zähne zum Gesamtorganismus, Die Organuhr, Akupressur, Chakras – die sieben Kraftzentren, Fußreflexzonenmassage, Handreflexzonenmassage, Die Wirbelsäulensegmente. Zu jedem Kapitel werden die wesentlichsten Informationen, begleitet von anschaulichen Bildern, zusammengefasst. Ich wollte mir als Einsteiger einen Überblick über verschiedene Heilansätze verschaffen, daher ist das Buch für mich genau richtig. Es ist übersichtlich gestaltet und verschafft ein Grundverständnis über Meridiane, Akupunktur u.s.w. Für die Praxis bzw. jemanden, der sich intensiv mit einer der vorgestellten Heilmethoden befassen will, ist es zu knapp geraten.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Anna E. Röcker ist seit mehr als 25 Jahren in eigener Therapie-Praxis in München tätig, seit vielen Jahren arbeitet sie fast ausschließlich mit einer besonderen Form der Musiktherapie (GIM – Guided Imagery and Music). Sie ist Heilpraktikerin, Yogalehrerin und Musiktherapeutin und absolvierte u.a. eine mehrjährige Weiterbildung in Analytischer Psychologie am C.G.Jung-Institut in Zürich. Sie hält Vorträge und Seminare im In- und Ausland und unterrichtet seit vielen Jahren YogalehrerInnen. Anna Elisabeth Röcker ist Autorin zahlreicher erfolgreicher Gesundheits- und Lebenshilfe-Ratgeber.

Zur AUTORENSEITE

Links

Weitere E-Books der Autorin