Auf viele Arten anders

Die vielbegabte Scanner-Persönlichkeit: Leben als kreatives Multitalent
Mit Selbst-Test: Erkenne dein Potenzial

(4)
eBook epub
13,99 [D] inkl. MwSt.
13,99 [A] | CHF 17,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Vielbegabung l(i)eben

Sie haben Hunderte Ideen und eine unbändige Neugier auf eine Vielzahl von Themen: Kreative, vielbegabte Multitalente verfügen über außergewöhnliche Fähigkeiten. Meist gelingt es ihnen, sich innerhalb kürzester Zeit ein Thema überdurchschnittlich gut anzueignen.

Doch in unserer Gesellschaft, die auf Geradlinigkeit und Spezialisierung Wert legt, gelten sie als unbeständig. Dabei haben Multitalente, auch Scanner-Persönlichkeiten genannt, uns so viel zu bieten – nur beschränken darf man sie nicht, sonst verzweifeln sie an der Vielfalt ihrer Interessen.

Anhand vieler Fallgeschichten und der Erfahrungen aus ihrem Praxisalltag ermutigt Anne Heintze vielbegabte Scanner-Talente, selbstbewusst zu sich selbst und ihrer Vielseitigkeit zu stehen: für ein Leben, das Platz für alle Träume und Wünsche bietet. Ein vielfältiges Buch für vielfältige Menschen!


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-15973-3
Erschienen am  18. April 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Erfahre mehr über Scanner- Persönlichkeiten

Von: my_world_of_pages

22.12.2019

„Auf viele Arten anders: Die vielbegabte Scanner-Persönlichkeit: Leben als kreatives Multitalent“ Von Anne Heintze Es gibt ja Menschen, die soo viele Interessen haben, das Sie gar nicht wissen mit welchem Thema sie anfangen sollen. Sowohl beruflich als auch privat. Diese Menschen nennt man Scanner-Persönlichkeiten. Allerdings fällt es ihnen auch schwer, sich auf einem Gebiet zu spezialisieren, denn sie haben viele angefangene Projekte und das neue Interesse an einem anderen Thema lockt schon wieder... Schwierig, denn in der heutigen Geschaft – gerade beruflich gesehen – sind Spezialisten gefragt. Scannerpersönlichkeiten fühlen sich oft als wären sie für immer auf der Suche nach Ihrer wahren Bestimmung, sie fühlen sich oft unfähig sich richtig zu entscheiden, oder etwas durchzuziehen. Oft sind diese Menschen auch hochsensibel. Das Buch von Anne Heintze beschreibt genau diese Personen und zeigt ihnen aber auch, dass sie sich nicht wirklich entscheiden müssen, wenn Sie so viele Interessen haben. Warum nicht ein bisschen von allem sein und können? Sie beleuchtet typische Merkmale einer vielbegabten Person und zeigt am Beispiel von Leonardo da Vinci, wie man sein Potenzial erfolgreich und sinnstiftend einsetzen kann. Ich denke viele Leute können sich in diesem Buch wiederfinden, so auch ich ein wenig. Ich fand das Buch –bis auf ein paar Längen, die meiner Meinung nach nicht das Buch hätten füllen müssen – sehr gut und informativ. Es gibt einem das Gefühl, das man mit den vielen Themen, die einen interessieren nicht alleine dasteht und das es einen gar nicht so sehr stören, sondern eher Nutzen bringen sollte, was es auch durchaus kann. Leseempfehlung für alle, die es interessiert und die auch so viele Interessen / Ideen / Leidenschaften haben. 4/5 Sterne

Lesen Sie weiter

Mal anders sein?

Von: sarahsuperwoman

28.09.2017

Mal anders sein? Es gibt so viele Menschen, die die verschiedensten Talente haben. Ich würde mal behaupten, dass jeder Mensch viele Dinge richtig gut können oder die Anlagen haben, das zu können. Es ist bemerkenswert und in jedem Fall muss man damit als „Betroffener“ mit umgehen können. Leider ist es in unserer heutigen Gesellschaft nicht gern gesehen von vielem etwas zu können, sondern eher von einer Sache DER Spezialist zu sein. Es wird uns also nicht immer die Freiheit gegeben so zu leben wie wir das wollen. Was macht das Buch so toll? Anne Heintze schreibt jedes Kapitel und Thema wirklich sehr ausführlich. Hierbei geht sie auf die verschiedensten Problematiken mit „Scanner-Talenten“ ein und kann mich wirklich ermutigen. Trotz dessen, dass alle sagen „Hey, wir wollen einen Spezialisten und niemanden der alles und nichts kann“, sollte man seinen Interessen nachgehen. Den Willen, sich selbstständig in den verschiedensten Richtungen weiterzubilden und eben da auch Spezialist zu werden, sollte man nicht aus den Augen verlieren.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Anne Heintze ist führende Expertin für Hochbegabung, Hochsensibilität und Hochsensitivität bei Erwachsenen in Deutschland. Sie arbeitet seit 25 Jahren erfolgreich mit Menschen: erst als Therapeutin, dann als Heilpraktikerin, Coach und Ausbilderin. Als Gründerin und Inhaberin der Open Mind Akademie berät und unterstützt Anne Heintze außergewöhnliche Menschen dabei, ihr Potenzial voll auszuschöpfen. Anne Heintze lebt und arbeitet in der Nähe von Frankfurt.

Zur AUTORENSEITE

Weitere E-Books der Autorin