Blind Date

Roman

(7)
eBook epubNEU
15,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 19,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Vier Frauen suchen die Liebe. Eine findet den Tod.

Er nennt sich Mr Right Now – und das Profil auf seiner Datingseite ist äußerst attraktiv. Nichts weist darauf hin, dass der sympathische Mann mit dem gewinnenden Lächeln eine ganz besondere Neigung hat. Und dass er eine tödliche Überraschung bereithält, wenn der romantische Abend beendet ist. Zur gleichen Zeit suchen vier Frauen auf unterschiedliche Weise ihr Glück im Internet: die junge Paige, ihre beste Freundin Chloe, ihre Mutter Joan und ihre Cousine Heather. Sie alle sehnen sich nach einem Neubeginn in ihrem Leben. Und dann hat eine von ihnen ein vielversprechendes Date. Sein Name ist Mr Right Now …

»Romantisch, spannend, gut konstruiert.«

Hörzu (26. Juli 2019)

Aus dem Amerikanischen von Kristian Lutze
Originaltitel: All The Wrong Places
Originalverlag: Ballantine Books
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-19059-0
Erschienen am  22. Juli 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Überraschend gut

Von: Haihappen_Uhaha

23.09.2019

Das Cover hat mich gleich angesprochen. Schlicht, gefährlich. "Vier Frauen auf der Suche nach Liebe, eine von ihnen findet den Tod." Meinung: Mein zweites Buch von Joy Fielding hat mich nicht enttäuscht. Ich habe zwar anfangs doch mehr mit einem Thriller gerechnet, doch obwohl es ein Roman ist, konnte er definitiv mit vielen spannenden Momenten punkten. Man begleitet als Leser vier Frauen, Paige die Hauptprotagonistin, Joan ihre Mutter, Cloé die beste Freundin und Heather ihre Cousine. Diese Frauen könnten unterschiedlicher nicht sein und doch führt ihr Weg am Ende zusammen. Die ganze Zeit fragt man sich, was all diese Frauen mit dem Killer zu tun haben und warum es nicht nur um Paige geht, doch die Autorin weiß den Leser geschickt zu täuschen. Mir hat das Buch wunderbar gefallen. Es war spannend und hat einfach nur Spaß gemacht. Ein kleiner Kritikpunkt: ein zwei kleine Längen hatte es zwischendurch.

Lesen Sie weiter

spannender Roman mit lebendigen Charakteren

Von: booklove161820

12.08.2019

Dies war mein aller erstes Buch von Joy Fielding und definitiv nicht mein letztes Buch von ihr. Ich fand das Buch sehr spannend geschrieben und es kam auch ohne große blutige Szenen sehr gut aus. Was mir auch gefallen hat das die Sichtweisen in diesen Buch nicht nur bei einer Person, sondern zu verschiedenen Personen gewechselt hat, unter anderen die des Killers. Die Hauptperson Paige , war mir von Anfang an sympatisch genau wie Ihre Mutter Joan.Des weiteren treffen wir auf Heather , die Cousine von Paige, die denke ich mir gewollt unausstehlich war. Chloe, eine Freundin von Paige tat mir an vielen Stellen sehr leid. Sie hat es nicht einfach und hat stark unter Ihrem Mann zu leiden. In diesem Buch findet jeder Charakter nochmal seine eigene kleine Geschichte , mit ihren eigenen Problemen. Dadurch wurde den Charakteren für mich nochmal zusätzlich Leben eingehaucht. Fazit: Für mich ein gut geschriebener und spannender Roman. Der durch seine lebendigen Charaktere nochmal zusätzlich bei mir Punkten konnte.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Joy Fielding gehört zu den unumstrittenen Spitzenautorinnen Amerikas. Seit ihrem Psychothriller »Lauf, Jane, lauf« waren alle ihre Bücher internationale Bestseller. Joy Fielding lebt mit ihrem Mann und zwei Töchtern in Toronto, Kanada, und in Palm Beach, Florida.

Zur AUTORENSEITE

Links

Pressestimmen

»Überaus spannend - und das gleich von der ersten Seite an.«

Westfalen-Blatt (18. August 2019)

»Ein Thriller, der unter die Haut geht.«

Frau von heute (30. August 2019)