,

Buchstäblich Liebe

Roman

eBook epubDEMNÄCHST
ca. 8,99 [D] inkl. MwSt.
ca. CHF 11,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Ein Buch sagt mehr als tausend Worte ...

Frankie Rose hätte nichts lieber als einen Freund. Wobei: Ein Date mit einem halbwegs normalen Typ wäre schon ein Anfang. Denn es ist ja nicht so, als hätte sie nicht schon alles versucht! Inspiriert von ihrem Job in einer kuschligen Buchhandlung wagt sie schließlich das ultimative Liebesexperiment: Um endlich den belesenen Mann ihrer Träume zu finden, lässt sie ausgewählte Bücher mitsamt ihrer Telefonnummer in Zügen und U-Bahnen liegen. Und was das für Folgen hat, hätte sie sich im Leben nicht vorstellen können ...

»Ein lustiges und aufmunterndes Buch über Liebe, Bücher und Freundschaft.«

www.weekendnotes.com

Aus dem Englischen von Larissa Rabe
Originaltitel: The Book Ninja
Originalverlag: Simon & Schuster Australia, Cammeray 2018
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-23697-7
Erscheint am 15. Juli 2019

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Ali Berg und Michelle Kalus, beide in Melbourne geboren, sind beste Freundinnen und unverbesserliche Bookaholics. Gemeinsam wollten sie ihre australischen Mitbürger dazu bringen, das Smartphone beiseite zu legen und mal wieder in guten Romanen zu schwelgen. Im April 2016 fingen sie an, gebrauchte Bücher in Zügen und U-Bahnen auszulegen. Seitdem konnten sie über 500 Menschen und zahlreiche Verlage rekrutieren, sich an der Aktion zu beteiligen. Wenn Ali Berg und Michelle Kalus nicht gerade irgendwo in der Stadt Bücher verteilen, halten sie ihre Erlebnisse auf Papier fest. »Buchstäblich Liebe«, ihr erster Roman, erscheint 2019 im Blanvalet Verlag.

Zur AUTORENSEITE

Pressestimmen

»Was für ein brillantes Buch! Ich liebe es und habe von der ersten bis zur letzten Seite gelächelt.«

lindasbookbag.com

»Ich liebe den Witz und die Leichtigkeit dieses Buches. Eine rundum erfrischende Geschichte.«

acosyreader.com

»Ein scharfsinniges, liebenswertes Buch, das man durch und durch genießen kann. Oder umarmen möchte.«

www.betterreading.com.au