VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Codex Alera 6 Der erste Fürst

Codex Alera (6)

Kundenrezensionen (3)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-08034-1

Erschienen: 17.09.2012
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Paperback, Taschenbuch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

Tavi von Calderon, der so lange als magielos verachtet war, sieht sich seiner Bestimmung gegenüber. Denn seine Kräfte sind endlich erwacht, und sie sind größer als die der mächtigsten Fürsten Aleras. Und das geschah keinen Tag zu früh! Die unmenschlichen Vord fallen mit ihren Horden über Alera her. Nichts scheint sie stoppen zu können. Nur wenn Tavi sein Erbe annimmt, kann er die zerstrittenen Parteien des Reiches einen. Denn für das Überleben von Alera ist es nötig, dass die Mächtigen des Reiches ihr Knie vor ihm beugen – dem neuen Ersten Fürsten von Alera!

„Abenteuer-Fantasy in Reinform.“

agm Fantasy Magazin (20.11.2012)

REIHENFOLGEINFO ZU JIM BUTCHER

In einer Welt, in der sich alle Menschen auf die Unterstützung der Elementare verlassen, ist Tavi die bittere Ausnahme, denn er verfügt über keinerlei Magie. Doch durch seinen Mut, seine Treue und mit der Hilfe seiner Freunde findet er seinen Weg. Denn oft ist er gerade wegen seines Makels der Magielosigkeit der Einzige, der das Reich Alera vor düsteren Bedrohungen von innen und außen retten kann.
»Codex Alera« ist Jim Butchers erster Ausflug in die Gefilde der heroischen High Fantasy – doch bei einem Autor, der mit den Abenteuern des Magiers Harry Dresden der Dark Fantasy neue Seiten abgewonnen hat, sollte man nicht damit rechnen, dass alles ist, wie es anfangs scheinen mag. Denn Jim Butcher ist ohne Frage einer der begabtesten und einfallsreichsten Erzähler des Genres.

Mehr über den Autor und seine Romane auf www.jim-butcher.com

Codex Alera

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Jim Butcher (Autor)

Neben dem Schreiben gilt Jim Butchers größte Leidenschaft dem Kampfsport. Der international erfolgreiche Bestsellerautor lebt mit seiner Familie in Missouri, USA.

„Abenteuer-Fantasy in Reinform.“

agm Fantasy Magazin (20.11.2012)

Aus dem Amerikanischen von Maike Claußnitzer
Originaltitel: Codex Alera 06. First Lord's Fury
Originalverlag: Ace, New York 2009

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-08034-1

€ 9,99 [D] | CHF 12,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Blanvalet

Erschienen: 17.09.2012

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Paperback)

Grandioses Ende

Von: Sarah Datum: 17.01.2017

bibliophilesarah.blogspot.ch/

Manchmal bin ich ja traurig wenn eine Serie zuende ist. Die Figuren sind mir ans Herz gewachsen, es war grad so schön mit uns. Hier akut der Fall. Das gesamte Universum hat für mich gestimmt, obwohl es ja an sich ziemlicher Schwachsinn ist. Ich habe mir die Verfilmung vorgestellt, und wie Butcher es ja selbst gesagt hat ist die Serie aus einer Wette entstanden. Ernsthaft? Römische Ruinen, fliegende Menschen, Hundewesen, Eismänner, und dazu noch ein gigantischer Endkampf gegen eine insektoide Alien-Armee? Hallooooo? Ja, und es ist GUT! Krass, ne? Tavi kommt also nach Alera um die Vord zu besiegen. Als rechtmässiger Anwärter auf den Thron. Ob er es schafft? Na, ratet mal....
Gruselig und gut finde ich dass es zumindest theoretische die Möglichkeit der Fortsetzung gibt, wobei ich glaube es besser ist hier einen Schnitt zu machen. Besser wird es nämlich nicht unbedingt!

Hah, und er hat es gehört! Es gibt im letzten Band die von mir monierte Karte! Bleibt nur noch die nicht konstante Titelübersetzung zu bedauern...

Perfekter Abschluss der Reihe

Von: Aleshanee Datum: 22.06.2014

Vom ersten Buch an habe ich mit den Charakteren mitgefiebert und mich von der ersten Seite an in den Schreibstil des Autors verliebt, bei dem man einfach mitgerissen wird.

Jim Butcher ist hier ein grandioser Abschluss gelungen. Diese Reihe hat es bei mir zu den Highlights geschafft mit einer wahren Fülle an neuen Ideen, spannenden Schlachten und bis ins Detail logisch durchdachter Zusammenhänge. Ich liebe die Charaktere, die Elementarmagie und diese völlig neue Welt, die der Autor hier in meinem Herzen entstehen ließ. Ich kann sie euch nur wärmstens empfehlen!

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors