VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Confusion Roman

Der Barock-Zyklus (2)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-89480-576-0

Erschienen: 02.11.2006
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

DER ZWEITE TEIL DER MONUMENTALEN BAROCK-TRILOGIE

Der Hafen von Algier im Jahr 1689. Jack Shaftoe, selbst ernannter König der Vagabunden und einst heroischer Befreier der einzigartigen Eliza aus einem türkischen Harem, ist als Galeerensklave gefangen. Doch Shaftoe ist nicht bereit, sich dem launischen Spiel des Schicksals zu fügen, und fasst einen verwegenen Fluchtplan. Das Unterfangen gelingt und bringt dem unerschrockenen Glücksritter neben der Freiheit auch das flüchtige Glück sagenhaften Reichtums ein – sowie Feinde ohne Zahl und eine wilde Abenteuerfahrt rund um den Globus.

Unterdessen führt Eliza, mittlerweile Gräfin de la Zeur, am prächtig-dekadenten Hof von Versailles ihren eigenen Feldzug. In den Künsten der Verführung, der Intrige und der Spionage ebenso bewandert wie in handfesten Finanzgeschäften, scheut sie kein Mittel, um ihr Leben und das ihres Sohnes zu schützen – sowie sich an dem Mann zu rächen, der sie um ein Haar ruiniert hätte.

Eine neue Zeit bricht an; doch nicht jeder ist den Herausforderungen des zerrissenen Europa am Vorabend der Moderne so gewachsen wie Eliza. Der Puritaner und Querdenker Daniel Waterhouse sucht sein Heil in der Flucht, den Verheißungen der Neuen Welt entgegen …

ÜBERSICHT ZU NEAL STEPHENSON

Die Barock-Trilogie umfasst die Einzelbände „Quicksilver“, „Confusion“ und „Principia“ und ist weiter in acht Bücher untergliedert: „Quicksilver“, „König der Landstreicher“ und „Odaliske“ – „Bonanza“ und „Das Komplott“ – „Salomons Gold“, „Currency“ und „Das System der Welt“. Die Handlung ist im ausgehenden 17. und beginnenden 18. Jahrhundert angesiedelt, in der Epoche zwischen Renaissance und Aufklärung. Hintergrund der Abenteuer der drei Hauptfiguren Daniel Waterhouse, Jack Shaftoe und Eliza ist also eine Zeit des Umbruchs und Aufbruchs, eine Phase bedeutender wissenschaftlicher, philosophischer und wirtschaftlicher Entwicklungen, aber auch eine Zeit, in der Europa am Scheideweg stand …

Der Barock-Zyklus

Weitere Bücher

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Neal Stephenson (Autor)

Neal Stephenson wurde 1959 in Fort Meade, Maryland, geboren. Seit seinem frühen Roman »Snow Crash« gilt der mehrfach ausgezeichnete Autor als eines der größten Genies der amerikanischen Gegenwartsliteratur. »Cryptonomicon«, seine Barock-Trilogie mit den Bänden »Quicksilver«, »Confusion« und »Principia«, sowie »Anathem«, der Thriller »Error« und sein jüngstes Werk »Amalthea« wurden weltweit begeistert aufgenommen und stürmten die Bestsellerlisten.

Weitere Informationen zum Autor unter www.neal-stephenson.de

Aus dem Amerikanischen von Nikolaus Stingl, Juliane Gräbener-Müller
Originaltitel: The Baroque Cycle II (The Confusion)
Originalverlag: William Morrow

eBook (epub)

ISBN: 978-3-89480-576-0

€ 8,99 [D] | CHF 11,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Manhattan

Erschienen: 02.11.2006

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors