VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Cosmic Recoding - Die neue Energiemedizin Lichtvolle kosmische Codes für Heilung, Liebe und wahre Freiheit

Kundenrezensionen (2)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 13,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 17,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-15383-0

Erschienen: 27.04.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Paperback

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Videos

  • Termine

  • Links

  • Service

  • Biblio

Eine neue Dimension der Energiemedizin

In unseren Zellen sind zahlreiche negative Informationen gespeichert, die Stress, seelische Blockaden und körperliche Krankheiten auslösen. Durch Cosmic Recoding wird es möglich, die Zellen mit lichtvollen kosmischen Energien zu verbinden und neu zu programmieren. Eine revolutionäre Heilmethode der ganzheitlichen Energiemedizin, mit der schädliche Schwingungsmuster entschlüsselt, gelöscht und durch neue kosmische Licht-Codes ersetzt werden. Verborgene Selbstheilungs- und Manifestationskräfte werden aktiviert und öffnen den Weg in ein Leben in guter Gesundheit, mit liebevoller Partnerschaft und erfüllten Herzenswünschen.

Weitere Informationen zu »Cosmic Recoding – Die neue Energiemedizin« Zum Special mit Videos & Audio-Meditation

Eva-Maria Mora (Autorin)

Eva-Maria Mora, Deutsch-Amerikanerin, wurde nach einer lebensbedrohenden Krankheit zu energetischen und spirituellen Heilweisen geführt. Sie ist Heilpraktikerin und Begründerin der Erfolgsmethode Quantum-Engel-Heilung®. Als Coach, Medium und Autorin mehrerer erfolgreicher Bücher und CDs ist sie weltweit tätig, hält Vorträge und gibt Workshops. Seit dem Jahr 2000 bildet sie gemeinsam mit ihrem Ehemann Michael in vielen Ländern erfolgreich Quantum-Engel-Heiler aus. Die neuesten Erkenntnisse aus ihrer täglichen Praxis für Energiemedizin führten zur Entwicklung von Cosmic Recoding®. Eva-Maria und Michael Mora bieten auch Ausbildungen zum Cosmic-Recoding-Coach® und zum Medium an.

www.cosmicrecoding.com; www.quantumengel.com

05.12.2016 | 20:00 Uhr

Medialer Erlebnisabend

Lichtmeditation & Fragen an Eva-Maria Mora

kostenlos - online - live


Termine: 11.01., 01.02., 14.03., 4.04.,02.05.,30.05.
4.07., 5.09., 3.10., 7.11., 5.12

www.quantumengel.com

  • add this
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Online

eBook (epub)
mit 3 s/w-Abbildungen

ISBN: 978-3-641-15383-0

€ 13,99 [D] | CHF 17,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Ansata

Erschienen: 27.04.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Paperback)

Ein revolutionäres Buch, das Esoterik, Wissenschaft und digitale Welt miteinander verbindet

Von: Jürgen Schröter Datum: 29.07.2016

www.buch-blog.info

Das Buch ist in wahrstem Sinne ein Quantensprung! Es ist ein ganz frischer Wind aus der Ecke „Engelheilung“, „Heilung aus der Geistigen Welt“. Es ist kaum noch die Rede von Engel und Geistiger Welt, und die Autorin erklärt auch gleich zu Beginn, dass wir diese „Stützräder“ nicht mehr brauchen: "Doch wozu haben wir einen freien Willen? Wozu haben wir die schöpferische Kraft unserer Seele, wenn wir sie nicht nutzen? Es ist unter anderem der himmlische Auftrag der Engel, die Menschen daran zu erinnern, dass sie selbst göttliche Schöpfer sind." (S. 17)

Was ist Cosmic Recoding?

Wie die Methode Cosmic Recoding (Neucodierung von Licht-Codes) genau funktioniert, wird erst im 4. Teil nach mehr als 150 Seiten erklärt. Es geht tatsächlich um ganz persönliche Zahlencodes, um Schwingungsfelder zu erhöhen und wieder in kosmische Ordnung zu bringen. Solche „Heilungs-Codes“ sind keine allgemeinen, für jeden gültigen, sondern ganz persönliche Codes aus der eigenen Seele „gechannelt.“
"Cosmic Codes sind gespeicherte Lichtinformationen aus dem Kosmos, die energetische Schwingungsmuster entstehen lassen." (S. 39)

Die Methode ist „ganz einfach“ und besteht aus drei Schritten:
1. störende Informationen aus dem System zu löschen (Decodieren)
2. das System neu einzustimmen (Reset)
3. fehlende Informationen zu integrieren (Download)

Schon an diesen Begriffen ist zu erkennen, dass die Autorin Analogie-Begriffe aus der Computerwelt verwendet, um ihr System verständlich zu machen. So spricht sie nicht mehr von „Geistiger Welt“, sondern vom „Kosmischen Internet“.
"Wir brauchen eine energetische Reinigung und Transformation des menschlichen Biocomputers (des Quanten- und Energiekörpers), eine neue funktionierende Software, eine Firewall, ein Virenschutzprogramm und den uneingeschränkten Zugang zum Internet, zur kosmischen Datenbank, zu den positiven Energiefeldern für Updats und Downloads, damit wir in jeder Hinsicht funktionsfähig und auf dem neuesten Stand sind." (S. 37)

Der „Haken an der Methode“ ist, dass man dafür einen sicheren Zugang zur eigenen kosmischen Seele findet (jenseits der vier Dimensionen der Raumzeit), um die persönlichen Zahlen-Codes empfangen zu können. Um dieses Feld für den Verstand und das Herz zu öffnen, sind die ersten drei Teile des Buches gedacht mit 10 Entdeckungsreisen in die eigene kosmische Seele. Darüber hinaus werden werden viele wichtige (oft revolutionäre) wissenschaftliche Erkenntnisse aus den letzten Jahrzehnten herangezogen, um ihre Methode wissenschaftlich zu untermauert (vom holographischen Paradigma, der Mathematik der Fraktale, der Quantenphysik, Biophotonen, der Biologie der Epigenetik, der Telepathie und einiges mehr noch).

Im 4. Teil ist auch die Anleitung zu einer Praxiswoche zu finden und die Schlüssel, um die eigenen Lebensbereiche zu heilen:
> gute Gesundheit
> liebevolle Partnerschaft
> finanzielle Freiheit
> dauerhaften Erfolg in allen Lebensbereichen
> wahre Freiheit

Mein Fazit: Das Buch ist in meinen Augen wirklich eine Revolution. Die „digitale Revolution“ mit ihrem binären Code wird auch auf die geistige Welt bezogen. Viele alte esoterische Konzepte (sogar das System der Chakren) kann völlig neu und einfacher interpretiert werden. Auch die Grenzen des „positive Denkens“ werden aufgezeigt, weil die ursächliche Änderung der eigenen Wirklichkeit tiefer geht als die Veränderung von Gedanken (Glaubenssätzen). Die Veränderung findet im „Quantenfeld“ statt, in den Ursprungsinformationen, in den Lichtcodes (S. 118).
Dieses Buch ist in der Thematik der Selbstheilung und Transformation wirklich ein revolutionärer Sprung in die Welt des Lichtes mit einer „Lichtsprache“, die der Computersprache nicht zufällig ähnlich ist.

Cosmic Recoding

Von: H. P. Datum: 18.05.2015

Das Buch ist sehr liebevoll geschrieben. Es enthält im ersten Teil vor allem für diejenigen, die sich noch wenig mit Quantenphysik beschäftigt haben, eine leicht verständliche Einführung.
Die über das ganze Buch verteilten Seelenreisen tun einfach nur gut und bieten von Anfang an auch einen praktischen Teil, womit man gleich loslegen kann, bevor die Autorin im zweiten Teil des Buches die Technik des Cosmic Recoding erläutert.
Die Fälle aus der Praxis, von der die Autorin immer wieder berichtet, halten das Buch lebendig und abwechslungsreich, den Leser neugierig und runden das Ganze einfach gut ab.
Vielen Dank

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin