DAMALS HEUTE

eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Ungewöhnliche Erinnerungen einer ungewöhnlichen Frau

GANZ PERSÖNLICHE ERINNERUNGEN VON DIANE KEATON. Ein Buch, so berührend, witzig und ungewöhnlich wie seine Autorin. Diane Keatons Erinnerungen erzählen die Geschichte eines gewöhnlichen Mädchens, das sich zu einer außergewöhnlichen Frau entwickelt – nicht zuletzt dank der prägenden Beziehung zur Mutter Dorothy Hall, die in ihren späten Jahren an Alzheimer erkrankt und ihr Leben in 85 Tagebüchern festhielt. Die Autobiographie der Oscar-prämierten Schauspielerin Keaton ist deshalb sowohl zutiefst persönlich als auch universell: Sie gibt Einblick in die einzigartigen Träume und Sehnsüchte von einer Mutter und ihrer Tochter, die sich manchmal decken und manchmal nicht. Ungewöhnliche Erinnerungen einer ungewöhnlichen Frau: unaufgeregt, offen, selbstkritisch.

"Diane Keaton hat ein berührendes und kluges Buch über das eigene und vor allem das Leben ihrer Mutter geschrieben. (...) offenherzig und intelligent."

Manuela Reichart, deutschlandradio Kultur

Aus dem Amerikanischen von Frauke Brodd
Originaltitel: untitled memoir
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-06818-9
Erschienen am  22. November 2011
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Diane Keaton

Diane Keaton hat in einigen der bemerkenswertesten Kinofilme der letzten vierzig Jahre mitgespielt, wie zum Beispiel in der Paten-Trilogie, in Der Stadtneurotiker, Manhattan, Reds, Baby Boom - Eine schöne Bescherung, Der Club der Teufelinnen und Was das Herz begehrt. Unter ihren vielen Auszeichnungen sind mehrere Golden Globes und ein Oscar. Keaton lebt mit ihrer Tochter und ihrem Sohn in Los Angeles.

Zur AUTORENSEITE

Pressestimmen

"Vom Hippiemädchen zur Künstler-Muse, hin zur wunderbaren Komödiantin: Die Keaton ist einfach unschlagbar. Nachzulesen in ihrer feinen Autobiographie Damals heute."

petra

"Lebensklug und voller Selbstironie analysiert die Oscar-Preisträgerin nicht nur ihre Familiengeschichte und die seit 40 Jahren andauernde Filmkarriere."

Financial Times Deutschland

"Danke, Diane!"

Für Sie